• Missbrauch in Chile: Neuanfang für die katholische Kirche?

  • Reaktionen auf Moscheenschließungen

  • Große Studie zeigt: Westeuropäer sehen sich mehrheitlich als Christen

  • Lange Nacht der Kirchen: „Schnupperstunden“ für Interessierte

  • Heim in die Heimat: Alois Schwarz wird neuer Bischof von St. Pölten

  • Die zerrissene Insel: Nordirland – noch immer Narben der Gewalt

  • Streit um den Corpus Christi: Kommunion für Protestanten?

  • 200 Jahre Karl Marx: Religion als „Seufzer der bedrängten Kreatur?“

  • „Kriegsspiele“ in Moschee? Behörden ermitteln gegen ATIB

  • Papst ruft auf: Im Alltag zur Heiligkeit

  • Last der Geschichte: Bischöfe und die „braunen“ Priester

  • „I have a dream…….” – Erinnerungen an Martin Luther King

  • Vatikan: Junge Stimmen bei Vorbereitung auf Synode

  • Fünf Jahre Papst Franziskus: Ein unbequemer Reformer

  • Österreichs Bischöfe in Bosnien: Zwischen Hoffnung und Resignation

  • Sophie Otiende: Mit der „Kraft der Liebe“ gegen Menschenhandel

  • „Wallfahrt nach Hause…“ – Benedikt, fünf Jahre nach dem Rücktritt

  • Verzicht als Gewinn: Die Fastenzeit als „neuer Lebensraum“

  • Opfer der NS-Zeit: Erinnerung als „Erziehung zur Wachsamkeit“

  • Mahatma Gandhi: Erinnerung an eine große Seele

  • Neue Initiative: Junge Muslime gegen „islamisierten“ Antisemitismus

  • Kontroverse in Ägypten: IS-Terroristen zu Ungläubigen erklären?

  • Türkei: Politik setzt Minderheiten unter Druck

  • Nepal: Frauen im Schatten des Himalaya

  • Katalonien vor der Wahl: Die Rolle nationalistischer Pfarrer

  • Hochzeit für alle? Gerichtsentscheid sorgt für Diskussionen

  • Diplomatischer Drahtseilakt: Papst in Myanmar und Bangladesch

  • Bischof Hermann Glettler: Kritischer Geist mit Mission

  • Mut und Demut: Helmut Krätzl - 40 Jahre Weihbischof

  • Nach Kritik am Papst: 50.000 Unterschriften „pro Franziskus“

  • „Politik mit Weitblick“: Kirchenwünsche an die neue Regierung

  • Offizielles Feiern: Reformationsempfang im Wiener Musikverein

  • NS-Opfer Franz Jägerstätter: Erinnerungen an einen „Seligen“

  • Auf dem Weg: Schulklasse absolviert „Marathon der Religionen“

  • 500 Jahre Reformation: Evangelische Vielfalt in Österreich

  • Kolumbien: Kirche hilft Flüchtlingen aus Venezuela

  • 25 Jahre Ministrantinnen: Der weibliche Dienst am Altar

  • Mission der Versöhnung: Papst Franziskus zu Gast in Kolumbien

  • Gelebte Nächstenliebe: Pater Pedro und die „Müllmenschen“

  • 300 Jahre Maria Theresia: Regentin im „göttlichen Auftrag“?

  • Rückkehr der „Verdammten“: Jesidische Frauen im Nordirak

  • Marienwallfahrtsort Fatima: Von der Kraft der Erscheinung

  • „Daktari Maria“ in Kenia: Erinnerungen an die Ärztin Maria Schiestl

  • Abschied von Europa: Nordirlands Christen gespalten über Brexit

  • Christopher Street Day: Interreligiöses Engagement in Berlin

  • Dürre in Afrika: Hilfe für Kenia aus Österreich

  • Fachlich schwach, Sätze „manipuliert“? Kritik an Kindergarten-Studie

  • Vatikan-Finanzchef „beurlaubt“: Missbrauchsvorwürfe gegen Kardinal

  • Liberale Moschee in Berlin: „Islam gehört nicht Fanatikern“

  • Muslime gegen Terror: 300 Imame unterzeichnen Deklaration