Wider die Gleichgültigkeit

Das fünfte Flugblatt, diesmal unter dem Titel „Flugblätter der Widerstandsbewegung in Deutschland“, erschien im Jänner 1943. Die Sprache ist knapper und manifestartig.

Auch nach 75 Jahren – gilt der Satz – gegen jede Unmenschlichkeit: „Zerreißt den Mantel der Gleichgültigkeit, den ihr um euer Herz gelegt!“ Unter dem Eindruck der Katastrophe von Stalingrad erweitern die Freunde Anfang Februar ihren Aktionskreis, streuen Blätter in Höfe und auf Straßen und malen Parolen an die Wände öffentlicher Gebäude: „Freiheit“ und „Hitler Massenmörder“.

Hubert Gaisbauer
ist Publizist

Im Fünften Flugblatt wird für eine neue Zukunft gefordert: „Freiheit der Rede, Freiheit des Bekenntnisses, Schutz des einzelnen Bürgers vor der Willkür verbrecherischer Gewaltstaaten, das sind die Grundlagen des neuen Europa. […] Jedes Volk, jeder einzelne hat ein Recht auf die Güter der Welt!“

„Aufpassen, Erkennen, Nein sagen“

Bei der Erstellung und Verteilung des Fünften Flugblatts hat Willi Graf eine zentrale Rolle gespielt. Er kam aus der verbotenen katholischen Jugendbewegung, studierte ebenfalls Medizin und hatte sich im Sommer 1942 dem Kreis der Weißen Rose angeschlossen. Um diese Zeit schrieb Willi Graf einmal an seine Schwester Anneliese: „Jeder Einzelne trägt die ganze Verantwortung.“ Im Februar wurde er mit den Scholls verhaftet, zum Tod verurteilt, unzählige Male verhört, auch unter Folter, und erst am 12. Oktober 1943 hingerichtet.

Vor wenigen Wochen, an seinem 100. Geburtstag, wurde seiner feierlich gedacht, in der Johannes-Basilika von Saarbrücken, wo Willi einst Ministrant war. Seine Schwester Anneliese war nicht müde geworden, bis ins hohe Alter die Botschaft ihres Bruders in Schulen und damit in unsere Gegenwart zu tragen: „Hinsehen, wo andere wegsehen; politisch wachsam und sensibel sein […] Aufpassen, Erkennen, Nein sagen.“

Musik:

Affettuoso - 2.Satz
Aus: Brandenburgisches Konzert Nr.5 in D-Dur BWV 1050 von Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Concentus Musicus Wien, Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Label: Teldec 842840