Bekannter TV-Prediger Billy Graham gestorben

Weltweit bekannter TV-Prediger Billy Graham gestorben

Er war einer der einflussreichsten Geistlichen der USA, hat mehrere Präsidenten beraten und gilt als Erfinder des Genres Fernsehpredigt: Billy Graham, von Beruf Baptistenpfarrer, wegen seiner Eloquenz auch das „Maschinengewehr Gottes“ genannt. Jetzt ist er im 99. Lebensjahr gestorben. Dank seiner Medienpräsenz erreichte er mehr als 200 Millionen Personen weltweit. Auch in Österreich hatte und hat er seine Fans.

Benefiz-Suppenessen der Katholischen Frauenbewegung

Unter dem Motto „Teilen spendet Zukunft“ hat die katholische Frauenbewegung Österreich gemeinsam mit dem Nationalratspräsidenten Wolfgang Sobotka gestern Abend (20. Februar) zum Benefiz-Suppenessen geladen - in die Räumlichkeiten des Parlaments in der Hofburg. Friedensaktivistinnen aus Kolumbien haben vor den Gästen aus Politik und Zivilgesellschaft über die bedeutende Rolle von Frauen im Kampf gegen Gewalt gesprochen. Ein Bericht von Kerstin Tretina.

Moderation: Brigitte Krautgartner

Links:

Religion aktuell 21.2.2018 zum Nachhören: