„Religion im Ö3-Sonntagsfrühstück“

30.4.2017: Kein orthodoxes Kloster im Burgenland

Es sollte ein einzigartiges Projekt werden: die römisch-katholische Diözese Eisenstadt hat der – ebenfalls christlichen - griechisch-orthodoxen Kirche vor drei Jahren ein Grundstück im burgenländischen Seewinkel zur Verfügung gestellt, um ein Kloster zu bauen. 

23.4.2017: Not in gods name!

Terroranschläge und kein Ende. Wie kann man Jugendliche deradikalisieren? Wie kann man verhindern, dass Muslime den Weg der Gewalt beschreiten und plötzlich für die Terrorbanden des sogenannten Islamischen Staates sympathisieren? 

17.4.2017: Die Emmausgemeinschaft

Am Ostermontag wird in den Kirchen gerne die Geschichte der Emmausjünger erzählt. 

16.4.2017: Muslime werden Christen

Es ist ein paar Wochen her, passiert ist es in Wien und genaue Details sollen auch nicht bekanntgegeben werden. 

9.4.2017: Neuer Rabbi in Österreich

Kommende Woche feiern Juden in vielen Ländern der Erde das Pessach-Fest und erinnern an die Befreiung der Israeliten aus der Versklavung in Ägypten. 

2.4.2017: Fastenkurse im Kloster Wernberg

Zwei Wochen noch bis Ostersonntag, davor die Karwoche – eine besondere Zeit der Zurückhaltung für Christen. Wie siehts mit den Fastenvorsätzen aus, die man so zu Beginn der Fastenzeit hatte? 

26.3.2017: Islam-Ausstellung auf der Schallaburg

Roter Halbmond und rotes Kreuz, ein arabisches Zimmer in Wien um 1900, das Orientgewürz aus dem Supermarkt: Die Ausstellung „ISLAM“ zeigt neben religiösen Objekten viele überraschende Exponate, die vom „Islam in Österreich“ erzählen. 

19.3.2017: Pfarrgemeinderatswahlen

Und schon wieder wählen! Ja, heute. Österreichweit. Aber diesmal in den römisch-katholischen Pfarren. 

12.3.2017: Fastensuppenessen

Die größte Frauenorganisation in Österreich ist die Katholische Frauenbewegung. Und die führt jedes Jahr in der Fastenzeit ein sogenanntes Benefizsuppenessen durch. 

5.3.2017: Jesus-House!

Verschiedene christliche Gemeinden im deutschsprachigen Raum tun sich einmal im Jahr zusammen, um mit Jugendlichen über Religion zu sprechen. 

26.2.2017: Der Kabarettist und Religionslehrer Günther Lainer

Er ist derzeit im Fernsehen zu sehen, bei „Was gibt es Neues?“ – der Linzer Kabarettist Günther Lainer. 

19.2.2017: Volontariat bewegt

Die Semesterferien sind mancherorts zu Ende, anderswo beginnen sie. Da hat man vielleicht auch Zeit nachzudenken, was man eines Tages machen will. Wie wärs mit einem Jahr im Ausland? 

12.2.2017: 500 Jahre Reformation

Das neue Jahr ist noch nicht alt – aber protestantisch! Denn heuer wird ausgiebig ein besonderes Jubiläum gefeiert. 

5.2.2017: Kopftuchdebatte in Österreich

Am 4. Februar kam es in Wien zu einer großen Demonstration von Musliminnen und Muslimen. 

29.1.2017: Caritasaktion für Albanien

Die Caritas startet am 28. Jänner ihre neue Winterkampagne „Wärme ist größer als Kälte“. Dabei bittet die katholische Hilfsorganisation um Spenden für Projekte in Osteuropa. 

22.1.2017: Eremit gesucht!

Eremit gesucht - und zwar in Saalfelden in Salzburg Land. Tatsächlich. Für die dortige Einsiedelei, auf über 1000 Metern gelegen, sucht man einen Einsiedler. 

15.1.2017: Frauen im Vatikan

Seit 1. Jänner ist im Vatikan wieder ein wichtiger Posten mit einer Frau besetzt worden. Nämlich die Leiterin der weltweit anerkannten vatikanischen Museen. 

8.1.2017: Neues Jahre, neue Bibeln

Vieles neu im neuen Jahr: Katholiken und Protestanten werden das auch merken, wenn sie in die Kirche gehen. 

6.1.2017: Sternsinger Josef Hader

Heute ist das Fest der Heiligen Drei Könige: Kaspar, Melchior und Balthasar. 

1.1.2017: Frischer Wind in der Kirche?

Wie wird es im neuen Jahr mit der Kirche weitergehen? Was ist mit den neuen Herausforderungen?