„Religion im Ö3-Sonntagsfrühstück“

25.6.2017: 300 Jahre Freimaurer

Sie planen die Weltverschwörung und machen okkulte Rituale - angeblich: Um die Freimaurer ranken sich seit jeher unzählige Mythen und Legenden. 

18.6.2017: Kalligraphie im Kloster

Im Stift Klosterneuburg feiert man mit einer Ausstellung den 300. Geburtstag von Maria Theresia. Aber nicht nur. Es werden auch verschiedene Kurse angeboten. 

15.6.2017: Turiner Grabtuch in Wien

Es fasziniert immer noch und jedes Jahr kommen viele Menschen nach Turin ins Museum, um sich ein Bild machen zu können. 

11.6.2017: Religion und Comics

Wie christlich ist Entenhausen? Ist Batman ein Symbol für einen alttestamentarischen Rachegott? 

5.6.2017: Sänftenstreit in Wotrubakirche

Am 9. Juni wird es in ganz Österreich wieder die sogenannte Lange Nacht der Kirchen geben. Hunderte Veranstaltungen laden ein: Chöre, Vorträge, Führungen etc. etc. 

4.6.2017: Pfingsten bei den Methodisten

Pfingsten ist für viele Christen das sogenannte Fest des Heiligen Geistes. Theologisch immer eine Herausforderung, den Heiligen Geist zu erklären… 

28.5.2017: Beginn des Ramadan

Am 27. Mai hat in der islamischen Welt der Ramadan begonnen, also der Fastenmonat. 

25.5.2017: 20 Jahre „Jugend Eine Welt“

Heute wird Christi Himmelfahrt gefeiert. Aber auch eine ganze Organisation feiert dieser Tage. „Bildung überwindet Armut“ ist das Motto von „Jugend eine Welt“, der Don Bosco Aktion Österreich, die vor 20 Jahren gegründet wurde. 

21.5.2017: 50 Jahre Lebenshilfe

Selbst schon mal ein Gipsbein gehabt oder einfach einmal in einem Gespräch nichts verstanden? Dann kann man sich vielleicht vorstellen, wie es Menschen mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung geht. 

14.5.2017: 90 Heilsarmee in Österreich

Gegründet wurde sie vor über 150 Jahren vom methodistischen Pfarrer William Booth in London. 

7.5.2017: Nonne sucht Feuerwehrauto

Am 4. Mai war der Namenstag des Heiligen Florian. Der Patron der Feuerwehrleute. 

30.4.2017: Kein orthodoxes Kloster im Burgenland

Es sollte ein einzigartiges Projekt werden: die römisch-katholische Diözese Eisenstadt hat der – ebenfalls christlichen - griechisch-orthodoxen Kirche vor drei Jahren ein Grundstück im burgenländischen Seewinkel zur Verfügung gestellt, um ein Kloster zu bauen. 

23.4.2017: Not in gods name!

Terroranschläge und kein Ende. Wie kann man Jugendliche deradikalisieren? Wie kann man verhindern, dass Muslime den Weg der Gewalt beschreiten und plötzlich für die Terrorbanden des sogenannten Islamischen Staates sympathisieren? 

17.4.2017: Die Emmausgemeinschaft

Am Ostermontag wird in den Kirchen gerne die Geschichte der Emmausjünger erzählt. 

16.4.2017: Muslime werden Christen

Es ist ein paar Wochen her, passiert ist es in Wien und genaue Details sollen auch nicht bekanntgegeben werden. 

9.4.2017: Neuer Rabbi in Österreich

Kommende Woche feiern Juden in vielen Ländern der Erde das Pessach-Fest und erinnern an die Befreiung der Israeliten aus der Versklavung in Ägypten. 

2.4.2017: Fastenkurse im Kloster Wernberg

Zwei Wochen noch bis Ostersonntag, davor die Karwoche – eine besondere Zeit der Zurückhaltung für Christen. Wie siehts mit den Fastenvorsätzen aus, die man so zu Beginn der Fastenzeit hatte? 

26.3.2017: Islam-Ausstellung auf der Schallaburg

Roter Halbmond und rotes Kreuz, ein arabisches Zimmer in Wien um 1900, das Orientgewürz aus dem Supermarkt: Die Ausstellung „ISLAM“ zeigt neben religiösen Objekten viele überraschende Exponate, die vom „Islam in Österreich“ erzählen. 

19.3.2017: Pfarrgemeinderatswahlen

Und schon wieder wählen! Ja, heute. Österreichweit. Aber diesmal in den römisch-katholischen Pfarren. 

12.3.2017: Fastensuppenessen

Die größte Frauenorganisation in Österreich ist die Katholische Frauenbewegung. Und die führt jedes Jahr in der Fastenzeit ein sogenanntes Benefizsuppenessen durch.