31.5.2018: Salvatorianer in Temesvar

Der Orden der Salvatorianer begeht heuer den 100. Todestag seines Gründers. Der hieß Pater Franziskus Jordan.

Die österreichische Niederlassung dieses Ordens ist in Rumänien sehr aktiv, genauer: in Temesvar. Nach dem Fall des Ostblocks überlegte der Orden nämlich, was tun? Und so startete man Sozialprojekte in Temesvar – etwa ein Obdachlosenheim. Und eine Farm! Man hat Ö3 eingeladen, sich das anzuschauen. Und wir haben es getan.

Gestaltung: Roberto Talotta

Link:

Salvatorianer in Österreich und Rumänien