10.6.2018: Priesterfußballer und die WM

Am 14. Juni beginnt die Fußballweltmeisterschaft. Die Welt steht still, meint man.

Aber Fußball-WM, das ist auch Korruption, viel Kohle, die FIFA, der dubiose Austragungsort.

Wussten Sie außerdem, dass Österreich eine Priester-Nationalmannschaft im Fußball hat? Die sind immerhin sechste bei einer Halleneuropameisterschaft in Italien geworden. Tormann und Mittelfeldspieler haben wir über den Weltfußball ausgefragt, wie das so ist, mit Kicken und mit der Moral.

Gestaltung: Roberto Talotta