29.7.2018: 4000 öst. Ministranten in Rom

Heute geht’s los: 4000 Buben und Mädchen aus Österreich sitzen heute im Bus und fahren nach Rom!

Es handelt sich um Ministranten, die sich darauf freuen, den Papst zu sehen. Aber nicht nur den. Sondern auch andere 60.000 Ministranten aus aller Welt. Soviele kommen nämlich nach Rom zu einem internationalen Treffen. Das wird was. Wir haben uns zwei herausgepickt. Und zwar aus Ybbsitz im Mostviertel. Was die dazu sagen.

Gestaltung: Roberto Talotta