Katholischer Gottesdienst am 8.12. aus Vorarlberg

Die Messe zu Mariä Empfängnis wird aus dem Dom zu Feldkirch übertragen.

Musik:

  • „Messe in d-moll für Orgel, Bläser und Chor“ von Gebhard Wiederin
  • „Psalm 150“ von Robert Jones
  • GL 400, 1 + 2 „Ich lobe meinen Gott“
  • GL 158 „Tau aus Himmelshöhn“
  • GL 166 „Ehre sei Gott in der Höhe“ aus der Messe
  • GL 175, 3 „Halleluja“
  • „Feldkircher Evensong“ von Wolfgang Reisinger
  • „Sanctus und Benedictus“ aus der Messe
  • GL 670, 8 „Dir sei Preis und Ehre“
  • „Agnus Dei“ aus der Messe
  • „Allweiser du“ von Ensemble Lindenthal
  • GL 395 „Den Herren will ich loben“
  • „Psalm 150“ von Robert Jones

Ausführende:

  • Vorsteher des Gottesdienstes: Diözesanbischof Benno Elbs
  • Festpredigt: Erzbischof Franz Lackner
  • Diakone: Gerold Hinteregger, Karl-Heinz Milhalm
  • Lektorin: Herta Gächter
  • Kantorin: Elisabeth Tomaschett
  • Domchor St. Nikolaus, Solisten und Bläserensemble
  • Vokalensemble Martin Lindenthal
  • Saitenmusikensemble der Musikschule Bregenzerwald, Leitung: Luzia Richter
  • Kantorengruppe: Frauenschola des Domchores
  • Orgel: Domorganist Johannes Hämmerle
  • Gesamtleitung: Domkapellmeister Benjamin Lack

Gottesdienst 8.12.2018 zum Nachhören:

Link:

Feldkircher Dom