Diakonie: Amtseinführung der Direktorin

Klima: Umweltministerin Köstinger im Vatikan

Anfang Dezember findet in Katowice in Polen die UNO-Klimakonferenz statt. Umweltministerin Elisabeth Köstinger von der ÖVP wird bei der Konferenz die Verhandlungen für die EU führen. Aus diesem Grund ist sie derzeit im Vatikan und nach der Generalaudienz mit Papst Franziskus zusammengetroffen, der sich im Kampf gegen den Klimawandel und die Erderwärmung engagiert. Aus Rom Mathilde Schwabeneder

Amsteinführung der neuen Diakoniedirektorin

Maria Katharina Moser ist am 22. November in Wien in der evangelisch-methodistischen Kirche feierlich in ihr Amt als neue Direktorin des evangelischen Hilfswerks Diakonie eingeführt worden. In ihrer Predigt hat Moser die Diakonie als „Täterin des Wortes“ beschrieben, die fest auf dem Boden des Evangeliums steht. Als das vorrangige Problem derzeit sieht sie die Ausgrenzung von Menschen.

Moderation: Susanne Krischke

Religion aktuell 22.11.2018 zum Nachhören:

Link: