Kirchliche Trauung für alle?

„Ehe für alle“ als Zerreißprobe

Die evangelisch-lutherische Kirche steht vor einer Zerreißprobe, die im schlimmsten Fall mit einer Kirchenspaltung enden könnte. Der entscheidende Punkt heißt „Ehe für alle“, die in Österreich mit 1. Jänner auch für homosexuelle Paare möglich wird. Am 7. Dezember wird bei der Synode darüber abgestimmt, ob diese dann kirchlich getraut werden dürfen. - Gestaltung: Andreas Mittendorfer

Die ukrainisch-orthodoxe Kirche soll im Dezember gegründet werden

Die ukrainisch-orthodoxe Kirche macht Nägel mit Köpfen. Am 15. Dezember sollen sich die 3 ukrainisch-orthodoxen Kirchen zusammenschließen - bei einem sogenannten „Vereinigungskonzil“ in Kiew. Den Termin hat überraschend der ukrainische Präsident, Petro Poroschenko, veröffentlichen lassen. - Gestaltung: Andreas Mittendorfer

Moderation: Susanne Krischke

Religion aktuell 6.12.2018 zum Nachhören:

Mehr dazu:

Ukraine: Termin für „Vereinigungskonzil“ bekannt
(religion.ORF.at/KAP; 6.12.2018)

Link:

Evangelische Kirche in Österreich