3.2.2019: Die Religion von Perry Rhodan

Man glaubt es kaum, aber viele Menschen fiebern dem 15. Februar entgegen. Denn da erscheint das Perry Rhodan-Heft mit der Nummer 3000!

Diese wöchentliche Science-Fiction-Serie wird von zahlreichen Autoren verfasst, einer davon ist der ehemalige steirische Theologiestudent und heutige Kabarettist Leo Lukas. Gibt es am Rande des Universums einen Gott? Hat Religion Platz in dieser Art von Literatur?

Gestaltung: Roberto Talotta

Link:

Perry Rhodan