Kräutler: Frauen zu Diakoninnen weihen

Kräutler: „Frauen zur Diakonweihe zulassen“

Dass Frauen endlich als Diakoninnen zugelassen werden - das erwartet sich der katholische Altbischof Erwin Kräutler als ein Ergebnis der Amazonas-Synode. Kräutler lebt in Brasilien und warnt davor, dass die christlichen Gemeinden im Amazonien-Gebiet aussterben, sollte Frauen weiterhin das Diakoninnen-Amt verwehrt bleiben. – Gestaltung: Johannes Schmidle

Concordia-Projekte ausgeweitet

1991 hat der Jesuitenpater Georg Sporschill erstmals Straßenkinder in Bukarest von der Straße geholt. Heute ist aus dem Projekt Concordia eine Hilfsorganisation geworden, die neben Straßen- und Waisenkindern, behinderte Menschen und Roma-Familien betreut - in der Republik Moldau, in Bulgarien und weiter in Rumänien. Ein Bericht von Roberto Talotta.

Moderation: Susanne Krischke

Religion aktuell 12.6.2019 zum Nachhören (bis 11.6.2020):

Link:

Concordia