Frühere jüdische Stätten in Wien

Vatikan hebt Immunität von Nuntius in Frankreich auf

Erzbischof Luigi Ventura wird sich voraussichtlich wegen sexueller Übergriffe vor einem französischen Gericht verantworten müssen. Der Vatikan hat den Weg dafür frei gemacht und die Immunität des Nuntius in Frankreich aufgehoben. Seit Ende Jänner ermittelt die französische Staatsanwaltschaft gegen Ventura. Ein Bericht von Susanne Krischke.

Ausstellung über frühere jüdische Stätten in Wien

Im zweiten Bezirk in Wien, wo bis zur Reichspogromnacht 1938 der Leopoldstädter Tempel stand, ist am 8. Juli eine Ausstellung eröffnet worden, die an jüdische Stätten erinnern soll, die von den Nazis zerstört wurden. Unter dem Titel: „Geplündert, verbrannt, geräumt, demoliert - Verschwundene Zentren jüdischen Lebens in Wien“ ist die Ausstellung am Vorplatz des Psychosozialen Zentrums ESRA zu sehen. Lena Göbel und Susanne Krischke berichten.

Moderation: Judith Fürst

Religion aktuell 9.7.2019 zum Nachhören (bis 8.7.2020):

Mehr dazu:

Frankreich: Vatikan hebt Immunität von Botschafter auf
(religion.ORF.at/dpa; 9.7.2019)

Link:

Ausstellung über jüdische Stätten