Change

Immer wieder ist er zu hören, der Aufruf: Wir sollen anders leben. Anders ja – aber wie? Und können Einzelne überhaupt Veränderungen bewirken, macht das überhaupt einen Unterschied?

Morgengedanken 15.5.2020 zum Nachhören (bis 14.5.2021):

„Auf dem Weg zur zukunftsfähigen Pfarrgemeinde“, heißt der ökologische Leitfaden der evangelischen Kirche in Österreich. Hier rufen evangelische und katholische Kirchen in Österreich zum Handeln auf.

Michael Meyer
ist evangelisch-lutherischer Pfarrer in Dornbirn in Vorarlberg

Fünf Schritte

Wir leben in einer Zeit des Wandels, darum ist das Papier mit ChanGe überschrieben. Wir können lesen Change oder Chance. Der ökologische Wandel der Gesellschaft ist lebensnotwendig für die Menschheit. Denn die Corona-Pandemie beweist gerade eben wieder, dass alles, was auf dieser Seite der Erde geschieht, Folgen auf der anderen Seite der Erde hat. Wir brauchen eine neue, andere Wirtschaft. Eine „Ökonomie des Lebens.“

Fünf Schritte beinhaltet der Leitfaden für Pfarrgemeinden. Energie und Mobilität, Einkauf und Müll vermeiden, Garten und Ernährung, lebensdienlich wirtschaften, sich vernetzen und mit anderen zusammenarbeiten. Machen Sie mit? Dann funktioniert dieser Wandel. Dann hat Change eine Chance. Unsere Chance heute ist, sich zu vernetzen für eine Zukunft, in der auch unsere Enkel und Urenkel noch ein lebenswertes Leben leben können. Machen Sie mit?

Link:

Umweltbeauftragte der Katholischen & Evangelischen Kirche Österreichs