Katholischer Gottesdienst am 14.6. aus dem Burgenland

Die Messe am 11. Sonntag im Jahreskreis wird aus der Pfarre Halbturn übertragen.

Musik:

  • GL 481/1,2,4 „Sonne der Gerechtigkeit“
  • GL 721/12
  • GL 716/1 „Gott in der Höh sei Ehr geweiht“
  • GL 56/1 „Freut euch, wir sind Gottes Volk“
  • GL 175/3
  • GL 752 „Wir bitten dich, erhöre uns“
  • Tischlied „Wo du bist, Herr, ist Frieden“ von Ernst Thoma
  • GL 773 „Heilig, heilig, Hosanna“
  • GL 716/3
  • „Singe Seele, Gott zum Preise“ von G. F. Händel
  • GL 927/1,3,5 „Wer glaubt, ist nie allein“
  • Postludium: Allegro 5. Satz A.D. Suite für Flötenuhr von Ludwig van Beethoven. Einrichtung für Orgel von Johann Simon Kreuzpointner

Ausführende:

  • Vorsteher des Gottesdienstes: Pfarrer Dr. Peter Miscik
  • Kantor: Josef Kaintz
  • PiKanTa - Vokalquartett des Singvereines Halbturn: Andrea Maria Pitzer (S), Christa (A) und Walter (T) Talos, Josef Kaintz (B)
  • Sopransolistin: Andrea Maria Pitzer
  • Mitglieder der Halbturner Chöre
  • Violine: Constanzia Frohnwieser
  • Gesamtleitung: Josef Kaintz und Johann Simon Kreuzpointner
  • Orgel: Johann Simon Kreuzpointner

Gottesdienst 14.6.2020 zum Nachhören (bis 13.6.2021):

Link:

Pfarre Halbturn