Morgengedanken

Menschen unterschiedlicher Herkunft und Profession, darunter auch Geistliche, präsentieren von Montag bis Samstag um 5.40 Uhr und am Sonntag um 6.05 Uhr persönliche Impulse aus dem Weisheitsschatz des Christentums. Hier finden Sie die Beiträge zum Nachlesen und Nachhören.

Mehr dazu im Sendungsprofil Morgengedanken.

Mittwoch, 19.1.2022, Rosemarie Ambichl 19.1. 7.00 Uhr

Große Persönlichkeiten zum Vorbild nehmen

Ende vergangenen Jahres ist Desmond Tutu 90-jährig gestorben. Er war Erzbischof der anglikanischen Kirche in Südafrika und hat über viele Jahrzehnte mit gewaltfreien Mitteln gegen Apartheid und Menschenrechtsverletzungen gekämpft.

Dienstag, 18.1.2022, Rosemarie Ambichl 18.1. 7.00 Uhr

Christlichen Kirchen und ihre Gemeinsamkeiten

Heute beginnt die Gebetswoche für die Einheit der Christen. „Wir haben seinen Stern im Osten gesehen und sind gekommen ihm zu huldigen“, lautet das Motto dieser Woche wie auch der Weisen aus dem Morgenland, die das neugeborene Jesuskind suchen.

Montag, 17.1.2022, Rosemarie Ambichl 17.1. 7.00 Uhr

Die Zuversicht nicht verlieren

„Nach wie vor bin ich überzeugt: das letzte Wort wird Liebe sein. Wenn ich daran nicht glauben könnte, stünde mein Leben auf dem Spiel.“

Sonntag, 16.1.2022, Rosemarie Ambichl 16.1. 7.00 Uhr

Kalenderspruch

Auf einer der ersten Seiten meines neuen Kalenders steht ein Zitat von Marie von Ebner–Eschenbach: „Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben“.

Samstag, 15.01.2022, Hannes Ziselsberger 15.1. 7.00 Uhr

Vertrauen und Liebe

Veränderung macht manchmal Angst oder verunsichert. Caritas-Direktor Hannes Ziselsberger aus St. Pölten lädt dazu ein, mit Zuwendung und Achtsamkeit zu reagieren.

Freitag, 14.01.2022, Hannes Ziselsberger 14.1. 7.00 Uhr

Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit

Was wir heute im Kleinen oder Großen verändern oder eben nicht, wirkt in die Zukunft hinein.

Donnerstag, 13.01.2022, Hannes Ziselsberger 13.1. 6.00 Uhr

Demographische Veränderung

Um Veränderungen geht es heute diese Woche in den Morgengedanken. Demographische Entwicklungen verändern unsere Gesellschaft gerade sehr stark.

Mittwoch, 12.01.2022, Hannes Ziselsberger 12.1. 7.00 Uhr

Neue Blickwinkel

Heute bin ich bei der Halbzeit meiner Morgengedanken. Halbzeit ist bei vielen Sportarten jener Zeitpunkt, an dem man die Spielrichtung wechselt.

Dienstag, 11.01.2022, Hannes Ziselsberger 11.1. 7.00 Uhr

Vielfalt und Zuhören

Jede Generation setzt ihre eigenen Schwerpunkte, hat ihre eigenen Werte. Doch wie sind die mit den Werten der anderen in Einklang zu bringen?