Schwester Christiane Reichl (li.)
ORF/Cinevision
ORF/Cinevision
Do., 13.05.2021, 19:54 Uhr, Christi Himmelfahrt

Auf den Spuren von Sebastian Kneipp

Zum 200. Geb. v. Sebastian Kneipp am 17.5.2021. „Vorbeugen ist besser als heilen“, war Pfarrer Sebastian Kneipp überzeugt. Der Geburtstag des „Wasserdoktors“, wie er auch genannt wird, jährt sich in diesen Tagen zum 200. Mal.

Der katholische Priester hinterließ ein umfassendes Naturheilverfahren, das den Menschen in seiner „Ganzheit“ im Blick hat. „Erst als ich die Seele miteinbezog, kam ich zum Erfolg“, beschrieb Kneipp seine Methode. Seit mehr als 100 Jahren widmen sich die Marienschwestern im oberösterreichischen Bad Kreuzen der Lehre Sebastian Kneipps.

FeierAbend: Auf den Spuren von Sebastian Kneipp

„Vorbeugen ist besser als heilen“, war Pfarrer Sebastian Kneipp überzeugt. Der Geburtstag des „Wasserdoktors“, wie er auch genannt wird, jährt sich zum 200. Mal. Der katholische Priester hinterließ ein umfassendes Naturheilverfahren, das den Menschen in seiner „Ganzheit" im Blick hat. “

Die Ordensfrau Christiane Reichl übernahm 2004 die Leitung des Curhauses. Gemeinsam mit Ärztinnen und Therapeuten will sie ihren Gästen mittels ausgesuchten Therapien und gelebter Spiritualität einen neuen Zugang zu Körper, Geist und Seele vermitteln.