„FeierAbend“

Franz Welser-Möst

01.06.2020, 19.56 Uhr, ORF 2

Aus der Stille - Der Dirigent Franz Welser-Möst

Es ist nicht das erste Mal, dass äußere Umstände Franz Welser-Möst zu einer Pause zwingen: Ein schwerer Autounfall mit 19 Jahren hat seine Pläne, Geiger zu werden, durchkreuzt. 

Philipp Harnoncourt

31.05.2020, 19.56 Uhr, ORF 2

Den Himmel offen

In memoriam Philipp Harnoncourt:
„Mein Bruder Nikolaus war fünf und ich vier Jahre alt, als wir das erste Mal öffentlich vierhändig Klavier spielten“, erinnert sich Philipp Harnoncourt. 

Peter Simonischek

21.05.2020, 19.56 Uhr, ORF 2

Peter Simonischek - Ein Fest des Augenblicks

Er spielte die Hauptrolle im Film „Toni Erdmann“, der für den Oscar als „Bester ausländischer Film“ nominiert war: der Schauspieler Peter Simonischek. Der gebürtige Steirer verbrachte seine Schulzeit im Internat des Stifts St. Paul in Kärnten. 

Silke Maria Mallmann

Ostermontag, 13.4.2020, 19.57 Uhr, ORF 2

Von Goldfäden und Silberstreifen

Vor zwei Jahren ist die Ordensfrau Silke Andrea Mallmann schwer an Krebs erkrankt. Gegen jede Wahrscheinlichkeit ist sie heute wieder tumorfrei. Jetzt hat sie ein Buch geschrieben – über den Glauben in Zeiten der Krise und über die Goldfäden, die Himmel und Erde verbinden. 

Mag. Isabella Baumgartner und Mag. Markus Angermayr.

Ostersonntag, 12.4.2020, 19.57 Uhr, ORF 2

Stärker ist das Leben

Mit den „Anfragen des Lebens“ versuche ich heiter-gelassen und vertrauensvoll umzugehen und stimmige Antworten entstehen zu lassen, so Markus Angermayr. 

Leben nach der Lawine Karfreitag

Karfreitag, 10.04.2020, 20.00 Uhr, ORF 2

Leben nach der Lawine

Wie kann man angesichts von Schicksalsschlägen weiterleben? Was kann in solchen Situationen Halt geben? Und: Warum lässt Gott das Leid überhaupt zu? 

Pfarrer Mag. Hans-Peter Premur, Hochschulseelsorger und Provisor Pfarre Krumpendorf.

Aschermittwoch 26.02.2020, 16:45 Uhr

Vom Fasten und Wandern

Fasten ist für Hans-Peter Premur kein Verzicht sondern ein Gewinn. Es hilft dabei, so ist der Pfarrer von Krumpendorf überzeugt, sich zu vergewissern, was wichtig ist im Leben. 

Tobias Moretti, spielt im Kinofilm „A hidden life“ Pfarrer von St. Radegund: Josef Karobath

Dreikönigstag am 6. 1. 2020, 19.52 Uhr, ORF 2

Die große Entscheidung - Tobias Moretti über Franz Jägerstätter

Franz Jägerstätter, Bauer aus St. Radegund im Innviertel, wurde 1943 von den Nationalsozialisten als Wehrdienstverweigerer hingerichtet und 2007 von der katholischen Kirche seliggesprochen. 

Kardinal Christoph Schönborn

Stephanitag, DO, 26.12.2019, 19:52 Uhr

Mein Stephansdom

Wenige Monate war Christoph Schönborn alt - und mit seiner Familie auf der Flucht nach Österreich - als gegen Ende des Zweiten Weltkriegs, der Stephansdom in Wien zu brennen begann. 75 Jahre später – kurz bevor der Kardinal aus Altersgründen seinen Rücktritt in Rom einreichen wird – führt er durch „seinen“ Stephansdom. 

Paul Michael Zulehner

Christtag, MI, 25.12.2019, 19:52 Uhr

Am Anfang stand die Sehnsucht

Eigentlich wollte er Dirigent werden. Er liebt Bruckner, Bach und Schostakowitsch. Heute zählt er zu den bekanntesten Theologen Österreichs - die Rede ist von Paul Michael Zulehner. 

Pfarrer Alois Dürlinger

Heiliger Abend, DI, 24.12.2019, 19:50 Uhr

Der Pferdepfarrer

Alois Dürlinger ist als eines von elf Kindern einer Bauernfamilie aufgewachsen. „Ich habe einen anständigen Beruf gelernt, ich bin Bauer“, sagt er heute und schmunzelt. Denn am Ende wurde er Landpfarrer im Pongau. 

Maria Happel als Anna Bertha Königsegg

FeierAbend, Mariä Empfängnis, 8.12.2019, 19:52, ORF 2

Maria Happel - Kinderglaube und Widerstand

Maria Happels erstes Engagement war ein kirchliches. Schon als Mädchen spielte sie die Kirchenorgel in ihrem Heimatort Elsenfeld im Spessart. Musik war ihre erste Liebe, lange vor dem Schauspiel. 

Irene Okot, wurde von Kindersoldaten entführt, heute ist sie Lehrerin in der Schule, aus der sie damals entführt wurde.

FeierAbend, Allerseelen, 2.11.2019, 16:50, ORF 2

„Gestohlene Kinder“

Ende der 1980er Jahre gründete Joseph Kony, ein junger ugandischer Kämpfer, eine Rebellenbewegung gegen die Regierung. Seine „Armee“ setzte sich aus entführten Kindern und Jugendlichen zusammen. 

Hubert Gaisbauer

FeierAbend Allerheiligen, 1.11.2019, 20:00, ORF 2

„Auf den Spuren des ersten Öko-Heiligen“

Der Einsatz für Klimaschutz hat nichts mit dem Alter zu tun, ist Hubert Gaisbauer überzeugt. Gemeinsam mit seiner Enkeltochter Caro mischt sich der 80-jährige Buchautor und ehemalige Journalist unter junge Menschen, die sich an den „Fridays for Future“-Demos für Umweltschutz beteiligen. 

Pater Johannes Pausch

FeierAbend, Mariä Himmelfahrt, 15.8.2019, 19.52 Uhr, ORF 2

Ich habe geträumt

Vor rund 25 Jahren hat Johannes Pausch mit seinen Mitbrüdern gemeinsam das Europakloster Gut Aich am Wolfgangsee gegründet. Heute ist der Benediktiner und Psychotherapeut für seine Kräuterwissen und seine Wissen über Klostermedizin bekannt. 

Elfriede Ott

FeierAbend, Christi Himmelfahrt, 19.6.2019, 19.52 Uhr, ORF 2

Der Glaube der Elfriede Ott

Als Kammerschauspielerin war Elfriede Ott weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Im FeierAbend zeigt die legendäre österreichische Komödiantin eine weitgehend unbekannte Seite - eine sehr nachdenkliche. 

Bodo Janssen

FeierAbend, Pfingstmontag, 10.6.2019, 19.52 Uhr, ORF 2

Am Grunde des Ozeans

Er war einer, der immer glänzte: Bodo Janssen, Sohn eines erfolgreichen Hotelkettenbesitzers in Deutschland, Lebemensch, Partytiger. Doch plötzlich änderte sich alles: 1998 wurde er von einem „Freund“ in die Falle gelockt und entführt. 

Margarethe Ottillinger mit Modell der Wotruba-Kirche.

FeierAbend, Pfingstsonntag, 9.6.2019, 19.52 Uhr, ORF 2

Zeichen der Zeit - 100 Jahre Margarethe Ottillinger

Gefangene im Gulag, Managerin, Kirchenstifterin: Am 6. Juni hat mit Margarethe Ottillinger eine interessante Persönlichkeiten des Landes ihren hundertsten Geburtstag gefeiert. Der ORF-Feierabend am Pfingstsonntag würdigt die Stifterin der weltbekannten Wotrubakirche. 

Cordelia Lehmann-Reinthaller und Ulrich Reinthaller

FeierAbend, 30.5.2019, 19.52 Uhr, ORF 2

Die Heimkehr des Vaters

„Mein Leben ist seit jeher von Heimweh geprägt. Woher hab ich das?“ fragt sich der Schauspieler Ulrich Reinthaller zu Beginn dieser „Feierabend“-Sendung. Er vermutet, dass es etwas mit seinem Vater zu tun hat: „Er ist aus dem Krieg heimgekehrt, und ich hege diese Sehnsucht, heimzukehren in eine bessere Welt.“ 

Pfarrer Christoph Wonneberger

FeierAbend, Ostermontag, 22.4.2019, 19.52 Uhr, ORF 2

Vom Traum der Freiheit

Als Christoph Wonneberger im Jahr 1985 Pfarrer in der Leipziger Lukaskirche wird, baut er erstmal ein Kreuz aus Abbruchbalken. Gemeinsam mit jungen Gläubigen umwickelt er es mit Stacheldraht – und schmückt es mit blühenden Zweigen.