„FeierAbend“

Pfarrer Christoph Wonneberger

FeierAbend, Ostermontag, 22.4.2019, 19.52 Uhr, ORF 2

Vom Traum der Freiheit

Als Christoph Wonneberger im Jahr 1985 Pfarrer in der Leipziger Lukaskirche wird, baut er erstmal ein Kreuz aus Abbruchbalken. Gemeinsam mit jungen Gläubigen umwickelt er es mit Stacheldraht – und schmückt es mit blühenden Zweigen. 

Franz Bartolomey

FeierAbend, Ostersonntag, 21.4., 19.52 Uhr, ORF 2

Ein Blick in die Unendlichkeit

Er war langjähriger Solocellist bei den Wiener Philharmonikern: Franz Bartolomey. Der weltberühmte Cellist entstammt einer Musikerdynastie. Sein Großvater begann 1892 als Klarinettist bei den Wiener Philharmonikern, sein Vater folgte ihm als Geiger nach und mit Franz Bartolomey gab es insgesamt 120 Jahre Bartolomeys im Orchester. 

Karfreitag JUDAS - Vom Verräter zum Heiligen?

FeierAbend, Karfreitag, 19.4.2019, 20.00 Uhr, ORF 2

JUDAS - Vom Verräter zum Heiligen?

‚Ewige Verdammnis ohne Aussicht auf Erlösung‘ - die theologische Höchststrafe hat in der ganzen christlichen Geschichte nur ein einziger Mensch bekommen: Judas Iskariot. 

Kräuterpfarrer Benedikt Felsinger, Stift Geras

Aschermittwoch, 6.3.2019, 16.45 Uhr, ORF 2

Der Duft des Fastens

Wenn Pfarrer Benedikt Felsinger die getrockneten Kräuter von der Ernte im Klostergarten zu seinem Fastentee zusammenmischt, erfüllt ein besonderer Duft den Raum. 

Stell Dich in die Zeit – Hildegard Burjan

Heilige drei Könige, 6.1.2019, 19.52 Uhr, ORF 2

Stell Dich in die Zeit - Hildegard Burjan

Für die ärmsten der Gesellschaft hat sie sich eingesetzt: die Rede ist von Hildegard Burjan - Ordensgründerin, erste Politikerin der Christlich-Sozialen Partei im österreichischen Parlament, Ehefrau und Mutter. 

FeierAbend Therapie der Liebe

Stephanitag, 26. 12. 2018, 19.52 Uhr, ORF 2

Die Therapie der Liebe

Er ist da für die Kinder und Jugendlichen da, die auf der Straße leben, drogensüchtig sind, sich prostituieren oder von Rebellen angeworben wurden: Pater Gabriel Mejía Montoya vom Orden der Claretiner Missionare. 

Feierabend Lebensmut

Christtag, 25.12.2018, 19.52 Uhr, ORF 2

Lebensmut

„Trau dich, es ist dein Leben“ ist der Titel des neuen Buches der Theologin und Ordensfrau Melanie Wolfers. Es geht, wie der Untertitel sagt, um „Die Kunst, mutig zu sein“. 

Feierabend Vivaldi Wien Weihnachten

Heiliger Abend, 24.12., 19.50 Uhr, ORF 2

Vivaldi, Wien und Weihnachten

Patricia Kopatchinskaja gehört weltweit zu den besten Geigerinnen. Dieses Jahr mit dem Grammy ausgezeichnet, gastiert sie mit den renommiertesten Orchestern der Welt. 

Willi Resetarits

Mariä Empfängnis, 8.12., 19.52 Uhr, ORF 2

Menschenwürdig - Ein FeierAbend mit Willi Resetarits

Für sein Engagement für Integration und Menschenrechte wurde der Musiker Willi Resetarits 1997 mit dem Bruno Kreisky Preis für Menschenrechte ausgezeichnet. Immer wieder trat der Sänger und Liedermacher im Laufe seines Lebens für Menschen am Rande der Gesellschaft und ihre Rechte ein. 

Albert Biesinger

Allerseelen, 2.11.2018, 16.45 Uhr, ORF 2

Mit einem Fuß im Himmel

Als vor neun Jahren im deutschen Winnenden ein junger Mann an einer Schule Amok lief, war Albert Biesinger sofort zur Stelle. Der Theologe ist Notfallseelsorger. 

Hannes Benedetto Pircher (Schauspieler, Philosoph und Grabredner)

Allerheiligen, 1.11. 2018, 20.00 Uhr, ORF 2

Der Grabredner

Der Tod ist das Ende meines Lebens, ich lebe nicht weiter. Aber das woraus und wofür ich gelebt hab, das endet natürlich nicht damit, dass ich sterbe. 

Helmut Eder

Mariä Himmelfahrt, 15.08.2018, 19.52 Uhr, ORF 2

„Laufen für die Seele“

Triathlon und Extremlangstreckenläufe sind das Hobby von Helmut Eder. Seit sein Geschichtelehrer in der Schule von der Schlacht von Marathon und dem anschließenden Lauf des Pheidippides erzählte, ist der Obdachlosen- und Gefängnisseelsorger von dieser Art des Langstreckenlaufs fasziniert. 

Sepp Forcher

Fronleichnam, 31.5.2018, 19.52 Uhr, ORF 2

Herrgottswinkel statt Hitlerbild - Sepp Forcher und sein Glaube

Für Sepp Forcher war seine Großmutter – eine sehr religiöse Frau – ein wichtiges Vorbild. Den Glauben hat er von ihr kennengelernt. Mit zehn Jahren musste Sepp Forcher von zu Hause weg, um in Salzburg die Schule zu besuchen. 

Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager.

Pfingstmontag, 21.5.2018, 19.52 Uhr, ORF 2

Angelika Kirchschlager – Die siebente Gabe

Sie ist weit über die Grenzen des deutschsprachigen Raumes hinaus bekannt: Die Mezzosopranistin Angelika Kirchschlager. Aufgewachsen ist die Künstlerin im Salzburger Stadtteil Lehen in einfachen Verhältnissen, jedoch beschützt und liebevoll gefördert von ihren Eltern, die ihr auch einen Glauben an Gott vermittelt haben, der nicht von Angst sondern von Vertrauen geprägt war. 

Bodo Janssen

Pfingstsonntag, 20.5.2018, 19.52 Uhr, ORF 2

Am Grunde des Ozeans

Er war einer, der immer glänzte: Bodo Janssen, Sohn eines erfolgreichen Hotelkettenbesitzers in Deutschland, Lebemensch, Partytiger. Doch plötzlich änderte sich alles: 1998 wurde er von einem „Freund“ in die Falle gelockt und entführt. 

Sr. Clara Berger, Sr. Laurentia Niggas, Desiree Amschl-Strablegg (Pflegerische Leiterin VinziDorf Hospiz).

Christi Himmelfahrt, Do., 10.05.2018, 19.52 Uhr, ORF 2

Die letzte Adresse

Die meisten Menschen wünschen sich am Lebensende, in ihrem vertrauten Umfeld sterben zu können. Das gilt auch für diejenigen, die kein Zuhause haben. Obdachlose Menschen haben ein anderes Verständnis von „Zuhause“, für sie werden Wegbegleiter zur Familie, Übernachtungsstätten zur Heimat. 

Martin Luther King

Ostermontag, 2.4.2018, 19.52 Uhr, ORF 2

Martin Luther King – Gegen die Flut der Furcht

Vor fünfzig Jahren, am 4. April 1968, wurde der US-amerikanische Bürgerrechts-Aktivist Martin Luther King in Memphis/Tennessee ermordet. Der wortgewaltige Baptisten-Prediger setzte sich für die Gleichberechtigung der Afroamerikaner und für ein friedliches Zusammenleben von Schwarz und Weiß ein – mit den Mitteln des „Gewaltlosen Widerstands“. 

Kinder singen ihre Rechte

Ostersonntag, 1.4.2018, 19.52 Uhr, ORF 2

Kinder singen ihre Rechte

Wenn 500 Kinder gemeinsam den 1. Artikel der Erklärung der Allgemeinen Menschenrechte singen, dann gibt es Standing Ovations im fast ausverkauften Großen Saals des Wiener Konzerthauses: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen.“ 

Polizist Freund und Vater

Karfreitag, Fr., 30.03.2018, 20.00 Uhr, ORF 2

Der Polizist, dein Freund und Vater

Wie bildet man Vertrauen bei einem Kind, das nachts vom Lärm eines Streits erwacht, in die Küche tappt und seine Mutter tot am Boden liegen sieht? Kriminalhauptmeister Carlos Benede hatte zweimal mit Buben zu tun, deren Mütter ermordet worden waren - von den Vätern der Kinder. 

Allerseelen In aller Würde

Karfreitag, 30.3.2018, 10.30 Uhr, ORF 2

In aller Würde

Sie begleitet sterbende Menschen dabei, das, was sie ihren Angehörigen noch hinterlassen wollen, erzählen zu können: Barbara Flad ist Seelsorgerin und Ordensfrau im Krankenhaus St. Vinzenz in Zams in Tirol.