Was ich glaube

In der ORF-Sendereihe „Was ich glaube“ werden Menschen und Themen ins Bild gesetzt und damit ein oftmals neuer und im besten Fall tragender Gedanke dem Publikum mitgegeben.

So, 02.05.2021, 16:53 Uhr 2.5. 21.00 Uhr

Wie ist das mit dem Gemeinwohl?

Kurt Remele: Theologe und Ethiker

So, 25.04.2021, 16:53 Uhr 25.4. 19.54 Uhr

Verschwörungen: Die Monita Secreta

Thomas Prügl: Kirchenhistoriker

So, 18.04.2021, 16:53 Uhr 19.4. 14.01 Uhr

Was meint soziale Gerechtigkeit?

Werner Freistetter: Katholischer Militärbischof

So, 11.04.2021, 16:53 Uhr 17.4. 6.00 Uhr

Teilhard de Chardin und die Mystik der Evolution

Reinhold Esterbauer: Theologe

So, 04.04.2021, 16:53 Uhr 4.4. 19.00 Uhr

War das Grab tatsächlich leer?

Markus Öhler: Neutestamentlicher Theologe

So, 28.03.2021, 16:53 Uhr 29.3. 13.53 Uhr

Judas- Heiliger oder Verräter?

Wolfgang Treitler: Theologe

So, 21.03.2021, 16:53 Uhr 22.3. 13.40 Uhr

Wie ist das mit dem Segen?

Alexander Filipovic: Sozialethiker

So, 14.03.2021, 16:53 Uhr 15.3. 8.08 Uhr

„Mystik & Widerstand: Erinnerungen an Dorothee Sölle“

Susanne Heine: Evangelische Theologin

So, 07.03.2021, 16:53 Uhr 12.3. 16.15 Uhr

„In Würde Frau sein dürfen“

Sr. Beatrix Mayerhofer, Schulschwester Friesgasse in Wien