Emeritierter Papst erkrankt

Emeritierter Papst erkrankt

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. (93) soll nach seiner Regensburg-Reise zu seinem inzwischen verstorbenen Bruder selbst schwer erkrankt sein. Das berichtet die „Passauer Neue Presse“ unter Berufung auf den Papst-Biografen Peter Seewald. Ein Bericht von Susanne Krischke.

Vatikan: Klarstellung zu Mess-Stipendien

Auf breites mediales Echo stößt in Italien ein Aspekt des jüngsten vatikanischen Schreibens der Kleruskongregation. So wird darin ausdrücklich betont, dass es sich bei Mess-Stipendien um eine freiwillige Spende handle und um keine „Gebühr“. In Italien ist es noch sehr weit verbreitet, Messen - etwa im Gedenken an Verstorbene - zu bezahlen. – Gestaltung: Katharina Wagner

Moderation: Andreas Mittendorfer

Religion aktuell 03.08.2020 zum Nachhören (bis 02.08.2021):

Mehr dazu:

oe1.ORF.at