Erstes Freitagsgebet in Hagia Sophia

Hagia Sophia: Erstes Freitagsgebet nach Umwandlung in Moschee

In der Hagia Sophia in Istanbul hat am 24. Juli, nach deren Umwandlung vom Status eines Museums in eine Moschee, erstmals wieder ein muslimisches Freitagsgebet stattgefunden. International ist unterdessen die Kritik an diesem Schritt der Türkei nicht verstummt.

Christophorus-Aktion

Am kommenden Sonntag (26.7.) wird in katholischen Pfarren wieder Geld für Fahrzeuge gesammelt, die Priester und Ordensleute bei ihrer Arbeit in Afrika, Asien oder Lateinamerika benötigen.

Moderation: Andreas Mittendorfer

Religion aktuell 24.7.2020 zum Nachhören (bis 23.7.2021):

Mehr dazu:

Link:

MIVA