Ein Laptop und ein Stecker auf einem Tisch
APA/AFP/Jeff Fusco
APA/AFP/Jeff Fusco

Angebote im Lockdown

Die Religionsgemeinschaften in Österreich bieten für die Zeit des coronavirusbedingten Lockdowns viel Unterstützung an. Diese reicht von Sachgütern, Essen und Gesprächsangeboten über Online-Gottesdienste bis zu sportlichen Betätigungen.

Österreichweite Online-Feiern zum Adventbeginn

Die Coronavirus-Pandemie verändert die Form, wie Menschen gemeinsam feiern, die österreichischen Diözesen und kirchlichen Institutionen bieten daher Online-Feiern zum Adventbeginn. Auch ein digitaler Nikolausbesuch ist möglich.

Bei einem Adventkranz wird eine Kerze angezündet

Website mit Radio-, Fernseh- und Streaming-Gottesdiensten

Derzeit finden keine öffentlichen Gottesdienste statt. Um zuhause mitfeiern zu können, werden Zeremonien im Radio, Fernsehen und im Stream angeboten. Eine Übersicht dazu gibt es auf einer katholischen Website.

Geplante Gottesdienstübertragungen

Eine kalendarische Übersicht der geplanten Gottesdienstübertragungen im ORF-Radio und ORF-Fernsehen. Alle Radio- und Fernsehgottesdienst-Übertragungen sind als Livestream auf religion.ORF.at abrufbar.

Caritas-Hilfen bleiben bestehen

Die Caritas bleibt trotz des harten Lockdowns für Menschen in Not erreichbar und hält ihre Dienste aufrecht. Notdienste, Beratungen und Begleitungen, von denen Menschen existenziell abhängig sind, werden weiter angeboten, wenn auch teils in abgewandelter Form.

Essensausgabe der Caritas, Frühling 2020 in Wien

Katholische Kirche verstärkt Onlineangebote

Öffentliche Gottesdienste sind in der Zeit des Lockdowns bis einschließlich 6. Dezember ausgesetzt. Die katholische Kirche in Österreich fährt aber ihr Angebot an Gottesdienstübertragungen über Fernsehen, Radio und Social Media wieder hoch.

Messe aus dem Salzburger Dom mit Erzbischof Franz Lackner via Internet übertragen, Palmweihe 2020

Gottesdienste im ORF-Radio

Die ORF-Regionalradios übertragen jeden Sonntag und an den meisten Feiertagen um 10.00 Uhr römisch-katholische Gottesdienste, an hohen Feiertagen auch evangelische.

Gottesdienste im ORF-Fernsehen

Der ORF überträgt katholische, evangelische und ökumenische Zeremonien im Fernsehen.

Wien: „VinziWerke“ weiterhin offen

Da die Zeit des erneuten Zuhause-Bleibens für akut wohnungslose und obdachlose Menschen besonders problematisch ist, bleiben die Notschlafstellen der „VinziWerke“ in Wien auch tagsüber für Menschen in Not geöffnet bzw. wird das Angebot für Betroffene sogar erweitert.

Ein Zimmer mit zwei Betten

Aus Caritas-Lerncafes werden „Ferncafes“

Wenn sich im Coronavirus-Lockdown der Unterricht in den familiären Bereich verlagert, dürfen benachteiligte Kinder nicht den Anschluss verlieren". Daher werden die Lerncafes der Caritas Steiermark, die Kindern kostenlose Lern- und Nachmittagsbetreuung bieten, wie schon im Frühjahr zu unterstützenden „Ferncafes“.