Livestream 28.11. 11.13 Uhr

Nächste Gottesdienste im ORF-Livestream

Derzeit finden keine öffentlichen Gottesdienste statt. Um zuhause mitfeiern zu können, werden Zeremonien im Radio, Fernsehen und auf religion.ORF.at im Livestream angeboten.

Coronavirus 28.11. 11.12 Uhr

Innsbrucker Bischof Glettler veröffentlicht neues „Corona-Gebet“

Ein eigenes Gebet für die schwierige Zeit der Coronaviruskrise haben der Innsbrucker Bischof Hermann Glettler und der Prämonstratenser Martin Riederer aus dem Stift Wilten gestaltet.

Vatikan 28.11. 9.41 Uhr

Papst Franziskus ernennt 13 neue Kardinäle

Unter Coronavirus-Bedingungen will Papst Franziskus an diesem Samstag 13 neue Kardinäle im Petersdom in Rom ernennen. Wegen der Pandemie findet die Veranstaltung unter für den Vatikan ungewöhnlichen Umständen statt.

Petersdom in Rom (Vatikan)
Todesfall 27.11. 14.39 Uhr

Trauer um katholischen Publizisten Hummer

Der katholische Publizist und Mitorganisator der Papst-Besuche von Johannes Paul II. in Österreich, Franz Hummer, ist am Freitag nach längerer schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren verstorben.

Antisemitismus 27.11. 13.29 Uhr

Kirchen verurteilen Angriff auf Rabbi in Wien

Vertreter der katholischen Kirche haben auf den tätlichen Angriff auf einen Rabbiner in Wien mit Bestürzung reagiert und die Tat auf das Schärfste verurteilt. „Ich bin bestürzt über den gestrigen Angriff auf einen Rabbiner mitten in Wien und versichere unseren jüdischen Mitbürgern meine ganze Solidarität“, so Kardinal Schönborn am Freitag.

Coronavirus 27.11. 11.27 Uhr

Tschechien: Vorsitzender der Bischöfe infiziert

Der Vorsitzende der Tschechischen Bischofskonferenz, Erzbischof Jan Graubner (72), hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die Erkrankung verlaufe bisher „standardmäßig und ohne Komplikationen“, hieß es.

27.11. 9.00 Uhr

Angriff auf Rabbiner in Wien-LandstraßeLink öffnen

Zu einer wohl antisemitisch motivierten Attacke auf einen Rabbiner ist es am Donnerstag in Wien-Landstraße gekommen. Eine Angreiferin bedrohte den Mann auf der Straße mit einem Messer und riss ihm die Kippa vom Kopf. Sie schrie dabei antisemitische Parolen. Mehr dazu in wien.ORF.at

Social media 26.11. 16.11 Uhr

Twitter entfernt Aufrufe zum Verbrennen des Klerus nicht

Trotz der Einschränkungen von Hetze im Internet ist ein spanischer Hashtag, der eine lebendige Verbrennung katholischer Priester fordert, tagelang nicht entfernt worden. Das berichtet das US-Internetportal „Crux“. Der Aufruf zu #FuegoAlClero – zum Anzünden des Klerus – sei zuerst von pro-marxistischen Anhängern herausgegeben worden, heißt es dort.

#FuegoAlClero
Bibelkunde 26.11. 15.55 Uhr

Bibelwerksdirektorin gibt „Crashkurs zum Neuen Testament“

Eine Einführung in alle 27 Bücher des Neuen Testaments an 27 Tagen bietet der vom Katholischen Bibelwerk im Internet angebotene „Crashkurs zum Neuen Testament“. Geleitet wird der Online-Crashkurs von Bibelwerksdirektorin Elisabeth Birnbaum.

Vatikan 26.11. 15.40 Uhr

Papst empfing „Fairtrade“-Delegation im Vatikan

Papst Franziskus hat Vertreter des Dachverbands „Fairtrade International“, der sich weltweit für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Millionen Bauern und Landarbeitern einsetzt, im Vatikan empfangen.