Gleichgeschlechtliche Partnerschaft 16.5. 9.42 Uhr

Litauen: Demonstration gegen Gleichstellung Homosexueller

Tausende Litauer haben gegen Pläne zur rechtlichen Anerkennung gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften demonstriert. Die Menschen versammelten sich am Samstag in der Hauptstadt Vilnius zu einem „Familien-Verteidigungsmarsch“.

Abendmahlfeier 16.5. 9.32 Uhr

Kardinal Müller kritisiert gemeinsames Abendmahl in Frankfurt

Kardinal Gerhard Ludwig Müller, der ehemalige Präfekt der römischen Glaubenskongregation, hat die gemeinsamen Abendmahlsgottesdienste katholischer und evangelischer Christen beim Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt am Main kritisiert.

Kardinal Gerhard Ludwig Müller
Welternährung 16.5. 1.32 Uhr

Vatikan organisiert Webinare zur Welternährung

Mit drei Internetseminaren will der Vatikan die Bedeutung von Frauen, Indigenen und Kleinbauern für die weltweite Ernährung hervorheben. Es gehe darum zu zeigen, „wie eine integrale Ökologie die Regeneration von Ernährungssystemen in der Post-Covid-Zukunft“ stärken könne, heißt es in einer Mitteilung des vatikanischen Presseamts.

Opus Dei 15.5. 20.55 Uhr

Osteuropa-Publizist und Opus-Dei-Pionier Ricardo Estarriol tot

Der langjährige Österreich-, Osteuropa- und Balkankorrespondent der spanischen Zeitung „La Vanguardia“ – und „Mann der ersten Stunde“ des Opus Dei in Österreich -, Ricardo Estarriol, ist in der Nacht auf Samstag im Altar von 84 Jahren in Wien verstorben.

Abendmahlfeier 15.5. 20.53 Uhr

Katholiken und Protestanten feiern gemeinsam Abendmahl

Katholische und evangelische Christen haben am Samstagabend beim Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt ein Zeichen der Annäherung gesetzt. Sie feierten unter Einhaltung der Coronavirus-Regeln vier konfessionelle Präsenz-Gottesdienste.

Frauenrolle 15.5. 13.38 Uhr

Frauen-Frage in mehreren Religionen ähnlich schwierig

Hochrangige Vertreter von Christentum, Judentum und Islam sehen ähnliche Schwierigkeiten in der Frage nach der Rolle der Frau in ihrer Religion. „Wir tun uns in der katholischen Kirche da sehr, sehr schwer und haben riesige Debatten“, sagte der Augsburger Bischof Bertram Meier am Freitag in einer Talkrunde.

Missbrauch 15.5. 13.23 Uhr

Papst kritisiert Tendenz, Missbrauch zu vertuschen

Papst Franziskus hat vor der anhaltenden Gewohnheit, Missbrauch und Gewalt gegen Kinder zu vertuschen, gewarnt. „Auch heute sehen wir, wie oft in Familien die erste Reaktion darin besteht, alles zu vertuschen.“

Papst Franziskus bei einer Kinderschutz Konferenz in Rom
Priesterinnen 15.5. 13.03 Uhr

Bischof: Katholische Priesterinnen nicht in Sicht

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, hält die Öffnung des katholischen Priesteramts für Frauen in absehbarer Zeit für nicht realistisch. „Die Frage kommt mir in jeder Firmgruppe entgegen“, sagte Bätzing am Samstag beim Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt.

Limburgs Bischof und Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) Georg Bätzing
Italien 14.5. 14.43 Uhr

Papst: „Strukturelle Solidarität“ für junge Familien

Angesichts dramatisch sinkender Geburtenzahlen in Italien hat Papst Franziskus am Freitag deutlich mehr strukturelle Unterstützung, Sicherheit und Solidarität für junge Paare und Familien gefordert.

Papst Franziskus
14.5. 13.58 Uhr

Online-Pfingstkongress: „Vom Ich zum Wir“

Im Rahmen eines Online-Pfingstkongresses zu sozialer Innovation und Partizipation werden ab Freitag werden elf Tage lang Interviews mit Meinungsbildnern ins Netz gestellt. Unter dem Motto „Vom Ich zum Wir – Wege aus einer gespaltenen Gesellschaft“ können über 30 Beiträge angerufen werden.

Pfingstrosen