„Rare Disease Day“ 28.2. 13.53 Uhr

Papst und Vatikan erinnern an Menschen mit seltenen Krankheiten

Papst und Vatikan haben mehr Zuwendung und Hilfen für Menschen mit seltenen Krankheiten gefordert. Anlass des Appells von Franziskus ist der 14. internationale Welttag seltener Krankheiten an diesem Sonntag.

Deutschland 27.2. 23.29 Uhr

Bischöfe gedenken der Coronavirus-Toten

Zahlreiche Bischöfe in Deutschland haben am Samstag in Gedenkgottesdiensten an die Opfer der Coronavirus-Pandemie gedacht.

Hamburger Mariendom
Vatikan 27.2. 15.31 Uhr

Zeitung: Papst will in Rom sterben

Seinen eigenen Tod erwartet Papst Franziskus „als Papst entweder im Amt oder emeritiert. Und in Rom“, verriet er in einem Gespräch mit dem argentinischen Arzt und Journalisten Nestor Castro.

Angelusgebet
Vatikan 27.2. 13.07 Uhr

Spitze von Italiens Bischofskonferenz beim Papst

Die Spitze der Italienischen Bischofskonferenz ist am Samstagmorgen von Papst Franziskus empfangen worden. Über den Inhalt des Gesprächs teilten zunächst weder Vatikan noch Bischofskonferenz etwas mit.

Papst Audienz
Privataudienz 27.2. 12.57 Uhr

Papst empfängt Venezuelas Kardinal Baltazar Porras

Papst Franziskus hat am Samstagmorgen den venezolanischen Kardinal Baltazar Porras in Privataudienz empfangen. Über den Inhalt des Gesprächs gab es vorerst keine Informationen.

Coronavirus 26.2. 15.11 Uhr

Budapester Weihbischof Snell verstorben

Die katholische Kirche in Ungarn trauert um den Budapester Weihbischof György Snell. Der 71-jährige Weihbischof und Dompfarrer der Stephansbasilika in der ungarischen Hauptstadt ist am Freitag an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung gestorben.

Gesetze 26.2. 11.40 Uhr

Broschüre soll Muslime über Eherecht aufklären

Eine Broschüre des Integrationsministeriums soll Muslime über „islamisches Familienrecht in grenzüberschreitenden Ehen“ aufklären. Der Leitfaden bietet einen Überblick über Eherecht, Kindschaftsrecht und Erbrecht in mehrheitlich muslimischen Ländern und vergleicht diese mit Österreich.

Naher Osten 26.2. 11.16 Uhr

Papst im Irak: Was sich Christen erhoffen

Papst Franziskus wird in einer Woche trotz Pandemie und angespannter Sicherheitslage den Irak besuchen. Christinnen und Christen in dem kriegsgebeutelten Irak setzen viele Hoffnungen in den Besuch von Franziskus, auch wenn er nicht wie ein normaler Papst-Besuch ablaufen kann und wird.

Eine Vatikan-Flagge weht vor einem Flugzeug, in das Papst Franziskus einsteigt
Judentum 26.2. 9.11 Uhr

Deutsch bleibt Präsident von Religionsgesellschaft

Oskar Deutsch, der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde Wien (IKG), bleibt weiterhin auch Präsident der Israelitischen Religionsgesellschaft (IRG). Er wurde laut Aussendung in der Vorstandssitzung am Donnerstag einstimmig wiedergewählt.

Mittelalter 25.2. 12.08 Uhr

Israels Nationalbibliothek erhält wertvolle Esther-Schriftrolle

Eine besonders seltene Schriftrolle des biblischen Esther-Buchs, hebräisch „Megillat Esther“, ist nun digital einsehbar. Die aus der Zeit um 1465 stammende Rolle ist eine der wenigen erhaltenen aus Spanien vor der dortigen Judenvertreibung. Sie wurde unlängst der israelischen Nationalbibliothek geschenkt.