Alle Religionssendungen des ORF-Fernsehens

Aktuelle Beiträge und Reportagen in der „Orientierung“, weltweit beachtete Dokumentationen in „kreuz und quer“, Einblicke in unterschiedliche Glaubens- und Lebenswelten und Live-Übertragungen von Gottesdiensten: Der Themenbereich Religion und Weltanschauung hat im ORF seinen festen Platz. 

Verbotene Schriften? - Aus der Bibel verbannt

Dienstag, 20. August 2019 um 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

Verbotene Schriften? - Aus der Bibel verbannt (1)

Warum wurden in den frühen Jahren des Christentums manche Schriften über das Leben und Wirken Jesu in den Kanon der Bibel aufgenommen und andere nicht? 

Pater Johannes Pausch

FeierAbend, Mariä Himmelfahrt, 15.8.2019, 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Ich habe geträumt

Vor rund 25 Jahren hat Johannes Pausch mit seinen Mitbrüdern gemeinsam das Europakloster Gut Aich am Wolfgangsee gegründet. Heute ist der Benediktiner und Psychotherapeut für seine Kräuterwissen und seine Wissen über Klostermedizin bekannt. 

Franziska und Norbert Lechner, 26 Jahre verheiratet

Di., 13.08.2019, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Die Liebe fürs Leben“

Ein Film von Michael Cencig über die lebenslange Liebe 

Abtei Lucedio

Di., 06.08.2019, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Geister“

„Geister“: „kreuz und quer“ versucht herauszufinden, warum sich Menschen in der modernen Welt wieder Geistern zuwenden. Geister gehören seit Urzeiten zum Erlebnishorizont des Menschen. In fast allen Kulturen werden sie gefürchtet und verehrt, man schreibt ihnen die Macht zu, das Schicksal der Menschen zu bestimmen und zu verändern. 

Altartisch am Falkertsee

So., 4.8.2019, 9.30 Uhr, ORF 2 und ZDF Gottesdienste

‚Dem Himmel nah, die Seele weit‘

Vom Falkertsee/Kärnten in 1870 Meter Seehöhe wurde der Evangelischer Gottesdienst von ORF2 und ZDF übertragen. Mit der Gemeinde feierten Bischof Michael Bünker und Pfarrer Uwe Träger. 

Im Bild: Hutterer-Familie

Di., 30.07.2019, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

Wie man in den Himmel kommt - Die Amish aus Tirol

Die Hutterer sind eine täuferische christliche Gemeinschaft – ähnlich den „Amish People“ in den USA. Ihre Lebensweise in kleinen, sogenannten „Kolonien“ in Gütergemeinschaft geht zurück auf den Südtiroler Jakob Hutter, der einst als Wiedertäufer in Innsbruck auf dem Scheiterhaufen starb. 

Waldsassen - Das Märchen vom Kloster

Di., 23.07.2019 22:35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Waldsassen - Das Märchen vom Kloster“

Ist es ein Märchen? Vor 20 Jahren schien das Kloster Waldsassen rettungslos dem Verfall preisgegeben, nur noch wenige ältere Nonnen lebten in der baufälligen Abtei. Bis sie kam und alles anders wurde: 1994 wurde Laetitia Fech zur Äbtissin gewählt. 

Priester am Motorrrad

21.7.2019, 12.30 Uhr, ORF 2, 22.7.2019, 9.00 Uhr, ORF III, 27.7.2019, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

Biker Gottes: Indische Priester auf Motorrädern

Biker Gottes: Indische Priester auf Motorrädern | Mutiger Weg? Tunesien, der Koran und ein neues Erbschaftsrecht | Gespaltene Gesellschaft? Sommerakademie Kremsmünster fragt nach | Provokanter Untertan: Der Katholik und Freimaurer Leopold Mozart 

Caritas Kongo

14.7.2019, 12.30 Uhr, ORF2 15.7.2019, 9.00 Uhr, ORF III 20.7.2019, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

Hoffnung im Chaos: Caritas hilft in der Republik Kongo

Hoffnung im Chaos: Caritas hilft in der Republik Kongo | Religion und Tabu: Arabische Israelis beleben Kunst-Szene von Haifa | Venezolaner in Rom: Gespräch mit dem Jesuiten-General | 15 Jahre AmberMed: Medizinische Versorgung für Nicht-Versicherte 

Porträt von Galileo Galilei, Justus Sustermans, 1636

Di., 09.07.2019 22:35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Die Akte Galilei - Glaube und Wissenschaft“

Bis heute gilt er als „Märtyrer“ der freien Wissenschaft, der sich einer fortschrittsfeindlichen Kirche mutig entgegenstellte: Galileo Galilei. 

Sandra Szabo und Bischof Kräutler

7.7.2019, 12.30 Uhr, ORF2 und 8.7.2019, 9.05 Uhr, ORF III Orientierung

Erwin Kräutler: „Frauen sollen Diakoninnen werden können“

Mit starker Stimme: Indigener Priester bei Amazonien-Synode | Erwin Kräutler: „Frauen sollen Diakoninnen werden können“ | Staat im Staat? Diskussionen über Israels ultra-orthodoxe Haredim | Eklat statt Spiel: Kurzauftritt von Vatikan-Fußballfrauen in Wien | Frauenelf im Training: Lokalaugenschein beim FC Vatikan 

Mord im Namen der Ehre

Di., 02.07.2019 22:35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

Mord im Namen der Ehre

Es ist eine Art Gruselgeschichte, die sich vor vielen Jahren in Nazareth zugetragen haben soll und den Ausgangspunkt dieser Dokumentation bildet: Eine junge Palästinenserin wird getötet, weil sie die Ehre der Familie verletzt hat. 

Konzilspfarre St.Paul in Salzburg

So., 30.6.2019, 9.30 Uhr, ORF 2 und ZDF Gottesdienste

‚Zur Freiheit hat uns Christus befreit‘

Live aus der Konzilspfarre St.Paul in Salzburg wurde der Katholischer Gottesdienst von ORF2 und ZDF übertragen. Mit der Gemeinde feierten Dechant Peter Hausberger und Pastoralassistentin Ingrid Leitner. 

Mahnwache Holocaust Ausstellung

30.6.2019, 12.30 Uhr, ORF2 1.7.2019, 9.30 Uhr, ORF III Orientierung

„Gegen Vergessen“: Jugendliche beschützen Holocaust-Ausstellung

Überraschende Ablöse | „Gegen Vergessen“: Jugendliche beschützen Holocaust-Ausstellung | Starke Stimme: Indigener Priester bei Amazonien-Synode | „Letztes Geschenk“: Organspenden als Chance für neues Leben | Bischöflicher Abschied: “Brückenbauer” Bünker geht in Pension | Überraschender Abgang: Wiener Oberrabbiner quittiert Dienst 

Niedere Weihen zu Maria Lichtmess im Priesterseminar der Priesterbruderschaft in Zaitzkofen.

Di., 25.06.2019 22:35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Päpstlicher als der Papst - 50 Jahre Piusbruderschaft“ und „Ein anderes Land - Die Reformation in Österreich“

1969, vor 50 Jahren, beantragte der französische Erzbischof Marcel Lefebvre beim Bischof von Fribourg in der Schweiz die Gründung einer neuen Priesterbruderschaft. 

Sebastian Kurz Awakening Austria

am 23.6.2019, 12.30 Uhr, ORF2, 24.6.2019, 9.00 Uhr, ORF III, 29.6.2019, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

Nüchternes Erwachen: Viel Diskussionsstoff nach „Awakening Austria“

Nüchternes Erwachen: Viel Diskussionsstoff nach „Awakening Austria“ | Dialog unerwünscht: Aus für König-Abdullah-Zentrum in Österreich? | Umstrittene Piusbrüder: Junge Priester und alte Rituale | Stephansdom-Premiere: „Zipflo“ Weinrichs Sinti-Messe 

Elfriede Ott

FeierAbend, Christi Himmelfahrt, 19.6.2019, 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Der Glaube der Elfriede Ott

Als Kammerschauspielerin war Elfriede Ott weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Im FeierAbend zeigt die legendäre österreichische Komödiantin eine weitgehend unbekannte Seite - eine sehr nachdenkliche. 

Die beiden britischen Historikerinnen Joan Taylor und Helen Bond in Israel

Di., 18.06.2019, 22:35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Jesus und seine Jüngerinnen“ und „Mit Rucksack leichter werden“

Die traditionelle Geschichte über die Entstehung des Christentums ist von Männern dominiert. Nur Männer galten als Apostel, dachte man lange. Frauen hätten eine unbedeutende Rolle als Jungfrauen oder bekehrte Prostituierte gespielt. 

Amazonas Brasilien

16.6.2019, 12.30 Uhr, ORF 2, 17.6.2019, 9.30 Uhr, ORF III Orientierung

Grüne Lunge in Gefahr: Brasiliens Indigene und die Amazonas-Synode

Grüne Lunge in Gefahr: Brasiliens Indigene und die Amazonas-Synode | Priestermangel, Frauenrolle, Ökologie: Stimmen vor der Synode | „Ein freier Geist“: 500-Jahr-Gedenken an Reformator Zwingli | Die anderen Araber: Israels arabische Juden suchen Identität