Alle Religionssendungen des ORF-Fernsehens

Aktuelle Beiträge und Reportagen in der „orientierung“, weltweit beachtete Dokumentationen in „kreuz und quer“, Einblicke in unterschiedliche Glaubens- und Lebenswelten und Live-Übertragungen von Gottesdiensten: Der Themenbereich Religion und Weltanschauung hat im ORF seinen festen Platz. mehr…

Freitagsgebet in der Moschee beim Hubertusdamm in Wien-Floridsdorf

So., 02.11., 12.30 Uhr, ORF 2; 13.20 Uhr, ORF III Orientierung

Neues Islamgesetz: Muslime und Rechtsexperten fordern Änderungen

Weitere Themen: „Umgang mit Flüchtlingen beschämend“ - Thomas Hennefeld im Gespräch | Bischof Erwin Kräutler: „Barmherzigkeit an erster Stelle“ | Erinnerung an „Sternenkinder“ – Recht auf Namen für Fehlgeborene mehr…

Adolf Holl Archivbild

Allerheiligen, 1.11., 20.00 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Jetzt und in der Stunde unseres Todes

Adolf Holl redet nicht lange um den heißen Brei herum: „Wer deppert lebt, stirbt deppert.“ Franz Schuh ist sich da nicht so sicher: „Kann man sowas überhaupt sagen? Das unterstellt ja eine Art Gerechtigkeit.“ Adolf Holl hält dagegen: “Wenn es einen Gott gibt, muss er gerecht sein. Sonst hätten wir ja den Teufel als höheren Gott.“ mehr…

Robert Pfaller

So., 1.11., 16.55 Uhr, ORF 2 Was ich glaube

Robert Pfaller: Wie ist das mit der Mäßigung?

Im sechsten Teil der Reihe „Die Wiederkehr der Tugend" widmet sich der Philosoph Robert Pfaller der Mäßigung. „Ich glaube, man könnte mit Platon und Aristoteles durchaus sagen, dass Genussfähigkeit oder Glücksfähigkeit eine adäquate Übersetzung des Begriffes wären“, sagt er. mehr…

Schwert mit Kreuz am Griff

Di., 28.10., 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 29.10., 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

Gewalt und Religion - eine unheimliche Allianz

Angesichts des islamistischen Terrors im Nahen Osten macht kreuz und quer einen Streifzug durch die Religionsgeschichte, um in einer Dokumentation und einer Diskussion der Frage nach der Verbindung zwischen Religion und Gewalt auf den Grund zu gehen. mehr…

Totalansicht in der Kirche Waiern/ Feldkirchen während eines Gottesdienstes

So., 26.10.2014, 9.30 Uhr, ORF 2 und ZDF Gottesdienste

„Ins Wasser fällt ein Stein“

Das heurige Reformationsfest beging der ORF mit einer Liveübertragung des Evangelischen Gottesdienstes im Kärntner Feldkirchen. In der Trinitatiskirche von Waiern feierte die Gemeinde mit Pfarrer Martin Müller zum Thema Anfangen. mehr…

Gotteskrieger im Kampf in Syrien

Di., 21.10., 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 22.10., 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

Der europäische Gotteskämpfer

„Big A“, ein dänischer Drogendealer und säkularer Muslim, schwört der Kriminalität ab – und meint, die Religion für sich entdeckt zu haben. Er will Allah dienen und zieht in den Dschihad nach Syrien. mehr…

Conchita Wurst

So., 19.10., 16.55 Uhr, ORF 2 Was ich glaube

Conchita Wurst: Wie ist das mit der Tapferkeit?

Im fünften Teil der Reihe „Die Wiederkehr der Tugenden“ widmet sich die Sängerin Conchita Wurst am kommenden Sonntag der Tapferkeit. „Ich werde oft in Verbindung mit Tapferkeit und Mut gebracht. Das irritiert mich sehr", sagt sie. mehr…

Papst Franziskus winkt auf dem Weg zum Gottesdienst

So., 19.10., 12.30 Uhr, ORF 2; 13.45 Uhr, ORF III Orientierung

Synode im Vatikan: Ehe, Familie und neue Wege

Weitere Themen: Unterschätzter Pontifex? – Papst Paul VI. wird seliggesprochen | „72 Stunden ohne Kompromiss“ - Österreichs größte Jugendsozialaktion | „Mit Traumata leben lernen“ - 20 Jahre psychosoziales Zentrum Esra mehr…

Papst Paul VI.

So., 19.10.2014, 10.30 Uhr, ORF III Gottesdienste

Live: Seligsprechung von Paul VI.

Der ORF übernahm live, als Papst Franziskus in der feierlichen Abschlussmesse zur Familienseelsorge-Synode einen weiteren seiner Vorgänger selig sprach. Durch das Hochamt führten Christoph Riedl-Daser und der Benediktiner Karl Schauer. mehr…

Mädchen mit buntem Kopftuch

Di., 14.10., 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 15.10., 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

Angeschossen: Malala, das Mädchen aus Pakistan

„kreuz und quer“ ändert anlässlich der Verleihung des Friedensnobelpreises an die 17-jährige pakistanische Schülerin Malala Yousafzai sein Programm und zeigt die Dokumentation „Angeschossen: Malala, das Mädchen aus Pakistan“. mehr…

Herbert Pietschmann

So., 12.10., 16.55 Uhr, ORF 2 Was ich glaube

Wie ist das mit der Hoffnung?

Im vierten Teil der Reihe „Die Wiederkehr der Tugenden“ widmet sich der Physiker Herbert Pietschmann am kommenden Sonntag der Hoffnung. „Hoffnung ist die innere Gewissheit, dass das gut sein wird, wovon ich nicht weiß, was es sein wird“, sagt er. mehr…

Kardinäle und Bischöfe in der Synodenaula

So., 12.10., 12.30 Uhr, ORF 2; 13.55 Uhr, ORF III Orientierung

„Halbzeit“ der Synode: Mut zu offenen Worten

Weitere Themen: „Wir sind Kirche“ – Was bleibt von der Reformbewegung? | Karl A. Immervoll – Betriebsseelsorger mit gelebten Visionen | „Shalom Oida!“ – Jüdisches Filmfestival in Wien | mehr…

Ehepaar in Garten vor Haus

Di., 7.10., 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 8.10., 22.30 Uhr, ORF III kreuz und quer

Die liebe Familie

Angesichts der derzeit im Vatikan tagenden Synode befasst sich auch „kreuz und quer“ in der Dokumentation „Die liebe Familie“ mit unterschiedlichen Familienbildern innerhalb der katholischen Kirche. Danach: „Liebe oder Tod“ über den schwulen anglikanischen Bischof Gene Robinson. mehr…

Schriftstellerin Julya Rabinowich

So., 5.10., 16.55 Uhr, ORF 2 Was ich glaube

Wie ist das mit der Liebe?

Im dritten Teil der Reihe „Die Wiederkehr der Tugend" widmet sich am kommenden Sonntag die Schriftstellerin Julya Rabinowich der Liebe. „Für mich ist Liebe vergleichbar mit einem kreativen Prozess. Kleine Details führen plötzlich dazu, dass viel mehr da ist“, sagt sie. mehr…

Unscharfe Gestalt im Hintergrund, leere Kleiderbügel im Vordergrund

So., 5.10., 12.30 Uhr, ORF 2; 13.50 Uhr, ORF III Orientierung

Offene Türen: Flüchtlingshilfe durch katholische Kirche

Themen: Offene Türen: Hilfe für Flüchtlinge durch katholische Kirche | Studiogespräch: Klaus Schwertner | Brennpunkt Ostukraine: Caritas-Pakete für Lugansk | Neues Islamgesetz: Verbot der Auslandsfinanzierung von Imamen? mehr…

Papst Paul VI

Di., 30.9., 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 1.10., 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

„Die Macht der Päpste – Paul VI. und die Pille“

„Make love, not war“, hieß die Parole der Flower Power Bewegung in den sechziger Jahren Papst Paul VI. verbot den Gebrauch der gerade in Mode gekommenen Anti-Baby-Pille. Danach „Gläubig, ledig sucht ...“ mehr…

Blick in die Synodenhalle des Vatikan

So., 28.9., 12.30 Uhr, ORF 2; 13.40 Uhr, ORF III Orientierung

Synode: Theologenstreit über Umgang mit Geschiedenen

Themen: Vor Familiensynode in Rom: Theologenstreit über Umgang mit Geschiedenen | „Wenn die Liebe zerbricht“ – Mediation und die Kunst des Abschiednehmens | „Schuld und Sühne“ – Von globaler Verantwortung und individueller Schuld mehr…

Maria Hofstätter anlässlich der Verleihung des österreichischen Filmpreises

So., 28.9., 16.55 Uhr, ORF 2 Was ich glaube

Wie ist das mit dem Glauben?

Im zweiten Teil der Reihe „Die Wiederkehr der Tugend“ widmet sich am kommenden Sonntag die Schauspielerin Maria Hofstätter dem Glauben. „Der Glaube ist sicher dem Menschen dienlich, wenn er dem Menschen auch Freiheit lässt. Und er verkehrt sich, wenn er zum Zwang wird“, sagt sie. mehr…

Danny Donelly in einer Zelle des Crumlin Road Prison

Di., 23.9., 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 24.9., 20.15 Uhr,ORF III kreuz und quer

Der unsichtbare Mann

1960 flüchtete der wegen der IRA-Werbung verurteilte Donal Donelly aus dem sichersten britischen Gefängnis in Belfast. Für den Dokumentarfilm „Der unsichtbare Mann“ kehrt er an den Ort des Geschehens zurück. Danach: „kreuz und quer“-Diskussion über die Gefahren des Nationalismus. mehr…