Alle Religionssendungen des ORF-Fernsehens

Aktuelle Beiträge und Reportagen in der „Orientierung“, weltweit beachtete Dokumentationen in „kreuz und quer“, Einblicke in unterschiedliche Glaubens- und Lebenswelten und Live-Übertragungen von Gottesdiensten: Der Themenbereich Religion und Weltanschauung hat im ORF seinen festen Platz. 

Robert Matthew Festing und Papst Franziskus

So., 22.01., 12.30 Uhr, ORF 2; 24.01.2017, 10.30 Uhr, ORF III Orientierung

Ritter in Aufruhr: Streit um den Malteserorden

Ritter in Aufruhr: Streit um den Malteserorden | Skandal Armut: Was tun gegen die Kluft zwischen Arm und Reich? | Schönheitswahn im Iran: Was sagt die Geistlichkeit zu Schönheits-OPs | „Da muss sich etwas ändern…“ – 500 Jahre Reformation 

gothischer Kirchenraum mit farbenreichen hohen Fenstern während eines Gottesdienstes

So., 22.1.2017, 9.30 Uhr, ORF2 und ZDF Gottesdienste

„Viele Farben hat das Licht“

Eine bunte Messe, live aus der Stadtpfarrkirche des niederösterreichischen Waidhofen an der Ybbs. Mit der Gemeinde feierte Dechant Herbert Döller. Nun bieten wir Ihnen unter 0043 7442 52758 die Möglichkeit eines persönlichen Telefonats mit Mitgliedern der Gemeinde. 

Reliquien des Buddha

Di., 17.01.2017, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 18.01.2017, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

Die Reliquien des Buddha und Wie hast du’s mit der Religion?

Der Buddhismus gehört mit mehreren hundert Millionen Anhängern zu den großen Weltreligionen. Als Gründer gilt ein Mann namens Siddhartha Gautama, der „historische Buddha“ – gestorben rund 400 Jahre vor Christi Geburt. 

Kopftuch in der Schule

So., 15.01., 12.30 Uhr, ORF 2; 17.01.2017, 10.40 Uhr, ORF III Orientierung

Das Kreuz mit dem Kopftuch im Klassenzimmer

Das Kreuz mit dem Kopftuch im Klassenzimmer | „Wachsam gegenüber Fundamentalismen“ - 800 Jahre Dominikaner | „Blumen von gestern“: Komödie über die langen Schatten der Shoa | 

Mütter in Schande

Di., 10.01.2017, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 11.01.2017, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

„Mütter in Schande“ und „Die Äbtissin – Eine Frau kämpft um die Macht“

Uneheliche Kinder gelten in den meisten arabischen Staaten als Kinder der Sünde. Ihre Mütter werden beschimpft und in dem meisten Fällen von ihren Familien verstoßen. Ausgegrenzt, am Rande der Gesellschaft, müssen sie sich mit ihren Kindern ohne staatliche Unterstützung durchs Leben schlagen. 

Aleppo

So., 08.01., 12.30 Uhr, ORF 2; 10.01.2017, 10.40 Uhr, ORF III Orientierung

Aleppo: Hilfe auf dem Trümmerfeld

Aleppo: Hilfe auf dem Trümmerfeld | Griechenland: Orthodoxe Kirche in finanziellen Nöten | 500 Jahre „Utopia“: Auf den Spuren der Ideen des Thomas Morus | Unter einem guten Stern: Sternsinger sammeln für Tansania 

Glattauer Vertrauen ins Leben

FeierAbend, 6.1., 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Vertrauen ins Leben

Nikolaus Glattauer ist Schriftsteller – aus ganzem Herzen jedoch ist er Lehrer. „Vertrauen ins Leben“ – das will er in erster Linie seinen Schülerinnen und Schülern mitgeben. Und sie ermutigen, ihren eigenen Weg zu gehen. 

Rhythmen die verbinden

FeierAbend, Stefanitag, 26.12., 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Rhythmen, die verbinden

In der Castingshow „Die große Chance der Chöre“ hat es Kojo Taylor mit seinem „Ghana Ministrel Choir“ bis ins Semifinale geschafft. „Die Musik ist die kraftvollste und universalste Sprache“, ist der aus Ghana stammende Wissenschafter überzeugt. 

Franz Küberl

FeierAbend, 25.12.2016, 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Franz Küberl – Was mir Kraft gibt

Als Franz Küberl in seiner Zeit als Caritas-Präsident jene Kirche in Ruanda besuchte, in der während des Bürgerkriegs mehr als 10.000 Menschen ermordet wurden, erfassten ihn Glaubenszweifel. Im Gebet fragte er Gott, wie er das zulassen konnte. 

Der winkende Papst Franziskus auf dem Balkon.

Christtag, 25.12.2016, 12.00 Uhr, ORF 2 Gottesdienste

Weihnachtssegen „urbi et orbi“

Der ORF war live dabei, als Papst Franziskus seine Weihnachtsbotschaft verkündete und Gottes Segen für die Stadt Rom sowie die ganze Erde erbat. Zehntausende Menschen aus aller Welt waren dazu auf den römischen Petersplatz gekommen. 

Figur des Christuskindes mit ausgebreiteten Armen in einem Fischerboot

Christtag, 25.12.2016, 10.45 Uhr, ORF 2 und ZDF Gottesdienste

„Jesus, der Retter, ist da!“

Live aus dem Martinsdom in Eisenstadt übertrug der ORF das feierliche Weihnachtshochamt. Mit der katholischen Gemeinde feierte ihr Dözesanbischof Ägidius Zsifkovics. 

Papst und Jesuskind

Heilige Nacht, 24.12.2016, 23.55 Uhr, ORF 2 Gottesdienste

Christmette mit Papst Franziskus

In der heiligen Nacht übernahm der ORF die Feier der Christmette aus dem Petersdom in Rom mit Papst Franziskus. Auf einer eigenen Tonspur gab es den zusätzlichen Audioguide für Menschen mit Sehbehinderung. 

Petra Morze

FeierAbend, Heiliger Abend, 24.12., 19.50 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Fürchtet euch nicht!

Petra Morze ist Burgtheater-, Film- und Fernsehstar und in ihrer Freizeit am liebsten in der Natur. Der Wechsel von Scheinwerferlicht und Stille ist für sie ganz wichtig. Vor ein paar Jahren ist sie deshalb aufs Land gezogen, wo sie im Kreise der Familie auch Weihnachten feiert. 

Kirche, in deren Innerem ein Weihnachtsmarkt stattfindet

Heiliger Abend, 24.12.2016, 19.00 Uhr, ORF 2 Gottesdienste

„Freude kommt in jedes Haus“

Der ORF feierte den Heiligen Abend mit der traditionellen Evangelischen Christvesper, diesmal mit der Gemeinde der Grazer Kreuzkirche und deren Pfarrer Paul Nitsche. Die Kinder der Pfarre spielten die Ankunft des Herrn nach. 

Venedig

Di., 20.12.2016, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi, 21.12.2016, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

Venedig und das Ghetto und Hotel Hoffnung

Venedig – die prächtigste Kulisse der Welt, millionenfach besucht, millionenfach fotografiert, steckt dennoch voller Geheimnisse. Das „magdas Hotel“ in Wien ist eine Herberge der etwas anderen Art. Sämtliche Mitarbeiter des Hotels sind in Österreich anerkannte Flüchtlinge. 

Christen in Ägypten

So., 18.12., 12.30 Uhr, ORF 2; 20.12.2016, 10.40 Uhr, ORF III Orientierung

Antwort auf den Terror: Wie reagieren Kopten in Ägypten?

Antwort auf den Terror: Wie reagieren Kopten in Ägypten? | Solidarität mit Opfern: Fackelzug für verfolgte Christen | Neue Worte, gleicher Inhalt: Kirchen präsentieren „neue Bibeln“ | „Da muss sich etwas ändern….“ – 500 Jahre Reformation | „Selig ist, wer Frieden stiftet“: Weihnachtsgedanken von Helmut Krätzl 

Ein Ort kämpft um seine Flüchtlinge

Di., 13.12.2016, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi, 14.12.2016, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

„Ein Ort kämpft um seine Flüchtlinge“ und „Verehrt oder geschlagen – Islam, Frauen und Familie“

Im Dezember des Vorjahres ist Familie Hamazeez aus der irakischen Stadt Kirkuk nach Österreich geflüchtet. Gemeinsam mit dem neunjährigen Sohn und der achtjährigen Tochter ist das Ehepaar im steirischen Kumberg nahe Graz untergekommen. 

Papst Franziskus wird 80

So., 11.12., 12.30 Uhr, ORF 2; 13.12.2016, 10.40 Uhr, ORF III Orientierung

Papst wird 80: Zeichen der Barmherzigkeit, Weichen zur Versöhnung

Papst wird 80: Zeichen der Barmherzigkeit, Weichen zur Versöhnung | Krise in Venezuela: Regierung blockiert Caritas-Hilfe | Wir wollen teilen“ – Solidarität mit Flüchtlingen in Kumberg 

Maria im Müll Mariä Empfängnis 2016

FeierAbend, Mariä Empfängnis, 8.12.2016, 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Maria im Müll

Wenn sie abends müde sind, funktionieren sie ihre Leiterwägen, mit denen sie tagsüber Müll sammeln, zur Schlafstätte um: Die Müllmenschen von Manila.