Alle Religionssendungen des ORF-Fernsehens

Aktuelle Beiträge und Reportagen in der „Orientierung“, weltweit beachtete Dokumentationen in „kreuz und quer“, Einblicke in unterschiedliche Glaubens- und Lebenswelten und Live-Übertragungen von Gottesdiensten: Der Themenbereich Religion und Weltanschauung hat im ORF seinen festen Platz. 

Ehepaar Ibrahim aus Homs

21.05.2016, 16.55 Uhr, ORF 2

Was mir wichtig ist – Flüchtlinge erzählen

Die Sendung „Religionen der Welt“ lässt Flüchtlinge zu Wort kommen und über ihre Werte und Vorstellungen vom Leben reflektieren. Man spricht viel über sie – selbst gefragt werden sie jedoch selten: Viel ist von Werten die Rede, wenn es um Menschen geht, die nach Österreich und Europa flüchten mussten. 

Kirche Maria vom Siege

So., 22.05., 12.30 Uhr, ORF 2; 24.05.2016, 10.00 Uhr, ORF III Orientierung

Kirche „Maria vom Siege“ als neue koptische Heimat

Gelebte Ökumene: Kirche „Maria vom Siege“ als neue koptische Heimat | 200 Jahre Salzburg bei Österreich: Erinnerungen an Fürsterzbischof Hieronymus Colloredo | Schatten über Olympia: Eine Armensiedlung leistet Widerstand | Jahr der Barmherzigkeit: Roms neue Pilgerwege 

Burgtheater und Elisabeth Orth

FeierAbend, Pfingstmontag, 16.5.2016, 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Der herrschende Geist - Gedanken von Elisabeth Orth

Elisabeth Orth, Doyenne des Wiener Burgtheaters, hat erst kürzlich ihren 80. Geburtstag gefeiert. Ungeachtet ihres hohen Alters setzt sich die Tochter von Attila Hörbiger und Paula Wessely für Menschenrechte, gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus ein. 

Franz Helm

FeierAbend, Pfingstsonntag, 15.5.2016, 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Für ein befreites Leben

Seine jungen Jahre hat er in Brasilien, bei den Ärmsten der Armen verbracht: der Priester und Steyler Missionar Franz Helm. Kennengelernt hat er dort eine Kirche, die sich der Option für die Armen verschrieben hatte – ein engagiertes Christentum, das Menschen am Rand der Gesellschaft in ihrem Aufbegehren um ihre Rechte unterstützt. 

Papst mit Nonnen

So., 15.05., 12.30 Uhr, ORF 2; 17.05.2016, 10.30 Uhr, ORF III Orientierung

Frauen als Diakone? Papst will Weiheamt für Frauen prüfen lassen

Frauen als Diakone? Papst will Weiheamt für Frauen prüfen lassen | Ein Amt mit Geschichte: Diakone als „Diener“ der Kirche | „Ein bisserl fromm…“ – Ordensfrauen zwischen Vielfalt und Verzicht | Flüchtlinge in Österreich: Wenn Muslime Christen werden 

Propsteikirche Gladbeck innen

So., 15.5.2016, 9.30 Uhr, ORF 2 und ZDF Gottesdienste

„Beistand für immer!“

Der ORF beging das Pfingstfest heuer mit einem festlichen Hochamt, das live aus der Propsteikirche St. Lamberti in Gladbeck kam. Die Gemeinde feierte mit Propst André Müller und Diakon Klaus Unterberg. 

Musiker Salah Ammo

14.05.2016, 16.55 Uhr, ORF 2 Religionen der Welt

Was mir wichtig ist – Flüchtlinge erzählen

Die Sendung „Religionen der Welt“ lässt Flüchtlinge zu Wort kommen und über ihre Werte und Vorstellungen vom Leben reflektieren. Man spricht viel über sie – selbst gefragt werden sie jedoch selten: Viel ist von Werten die Rede, wenn es um Menschen geht, die nach Österreich und Europa flüchten mussten. 

Die Äbtissin

Di., 10.05.2016, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 11.05.2016, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

„Die Äbtissin – Eine Frau kämpft um die Macht“ und „Mütter kämpfen gegen den Dschihad“

Noch im 19. Jahrhundert sollen Frauen in der katholischen Kirche höchste Ämter bekleidet haben. Ihre bischöfliche Macht stand unter dem direkten Schutz von Kaisern, Königen und Päpsten. Es sind Äbtissinnen der reichsfreien Klöster und Stifte in ganz Europa. 

Flüchtlinge erzählen

07.05.2016, 16.55 Uhr, ORF 2 Religionen der Welt

Was mir wichtig ist – Flüchtlinge erzählen

Die Sendung „Religionen der Welt“ lässt Flüchtlinge zu Wort kommen und über ihre Werte und Vorstellungen vom Leben reflektieren. Man spricht viel über sie – selbst gefragt werden sie jedoch selten: Viel ist von Werten die Rede, wenn es um Menschen geht, die nach Österreich und Europa flüchten mussten. 

Brenner

So., 08.05., 12.30 Uhr, ORF 2; 10.05.2016, 10.30 Uhr, ORF III Orientierung

Südtiroler Bischof: „Nicht Zäune bauen, sondern Grenzen öffnen“

Südtiroler Bischof: „Nicht Zäune bauen, sondern Grenzen öffnen“ | Papst Franziskus erhält Karlspreis für „Botschaft der Hoffnung“ | Gefährliches Gold: Kinderarbeit in Ghana | Athos-Film „Im Jenseits dieser Welt“: Einblicke in eine verborgene Welt 

Konstantin Wecker und Anslem Grün

FeierAbend, Christi Himmelfahrt, 5.5.2016, 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Himmelwärts - Konstantin Wecker trifft Anselm Grün

„Mönch und Krieger: Auf der Suche nach einer Welt, die es noch nicht gibt“, lautet der Titel eines Buches des Liedermachers Konstantin Wecker. In dem Buch arbeitet sich der Künstler und Poet an den Gegensätzen seines ereignisreichen Lebens ab. „Mönch und Krieger“ ist ein Zitat aus einem seiner Lieder. 

Liebende Priester

Di., 03.05.2016, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 04.05.2016, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

„Wenn Priester Frauen lieben“

„Wenn Priester Frauen lieben“ – oder umgekehrt: wenn Frauen Priester lieben. Danach Diskussion zum Thema „Wohin der Papst seine Kirche führen will“ 

Zaun an der Grenze

So., 01.05., 12.30 Uhr, ORF 2; 03.05.2016, 10.30 Uhr, ORF III Orientierung

Bischof untersagt Zaun auf Kirchengrund

Grenzen dicht? - Bischof untersagt Zaun auf Kirchengrund | „Bleibt in der Heimat“ – Junge Afrikaner warnen vor Flucht | Heiligkeit am Hafnersteig: Patriarch Bartholomaios in Wien 

Apsis während eines Gottesdienstes, eine Menge Ministrantinnen und Ministranten mit Pfarrer und Diakon

So., 1.5.2016, 9.30 Uhr, ORF 2 und ZDF Gottesdienste

„Sendung aus der Mitte“

Ein Katholischer Gottesdienst live aus der Stadtpfarrkirche St. Paul in Bad Aussee. Mit der Gemeinde feierten Pfarrer Edmund Muhrer, Kaplan Daniel Harald Gschaider und Diakon Gerhard Stingl. 

Frau vor dem PC

Di., 26.4.2016, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 27.4.2016, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

„Bräute für den Dschihad“ und „Meine Freundin Marzia“

Die Terrormiliz IS wirbt besonders aktiv und gezielt um westliche Frauen für ihren „Heiligen Krieg“ – als „Bräute“ für ihre Kämpfer. Besonders in eigenen verborgenen Online-Welten die banale Teenager-Themen mit radikalen Botschaften verbinden. 

Clinton und Trump

So., 24.04., 12.30 Uhr, ORF 2; 26.04.2016, 10.30 Uhr, ORF III Orientierung

Welche Rolle spielt Religion im US-Wahlkampf?

Ab dem 24.4. präsentiert sich das Religionsmagazin „Orientierung“ in einem neuen „Look“: mit frischer Signation und in einem eleganten „Newsroom“-Studiodesign. Die „Orientierung“, erstmals 1969 ausgestrahlt, gilt als „dienstältestes“ TV-Magazin des ORF.
.
Clinton gegen Trump: Welche Rolle spielt Religion im US-Wahlkampf? | Neue Hoffnung Schule: Flüchtlingskinder im Evangelischen Gymnasium Wien-Donaustadt | Hilfe für Nepal – ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben | Filmfestival Graz: Ein Syrer in der Stadt der Menschenrechte 

Savonarola - Der schwarze Prophet

Di., 19.4.2016, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 20.4.2016, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

„Savonarola“ und „Freiheit hinter Klostermauern“

Obwohl er nur ein einfacher Mönch war, zitterten vor ihm Fürsten und selbst der Papst. Der radikale Bußprediger und Revolutionär hätte beinahe im Alleingang das Ende der Renaissance bewirkt. Girolamo Savonarola gilt vielen als die dunkelste Gestalt in einer der faszinierendsten Epochen der Menschheit, der Renaissance. 

Papst in Lampedusa

So., 17.04., 10.00 Uhr, ORF 2; 19.04.2016, 10.30 Uhr, ORF III Orientierung

Papst besucht Flüchtlingslager auf Lesbos

Geste der Solidarität: Papst besucht Flüchtlingslager auf Lesbos | Kulturkampf in Polen: Kirche fordert „Totalverbot“ der Abtreibung | Nobelpreisträger Dario Fo: Der Narr und das Geheimnis des Glaubens | Etty Hillesum: „Die Erde ist in mir und auch der Himmel….“ 

Todsünden

Di., 12.4.2016, 22.35 Uhr, ORF 2; Mi., 13.4.2016, 20.15 Uhr, ORF III kreuz und quer

„Essen retten“ und „Todsünden

Weltweit landet rund die Hälfte aller produzierten Nahrungsmittel nicht auf den Tellern, sondern wird zu Abfall. In Entwicklungsländern ist es vor allem die unzureichende Infrastruktur, die zu Verlusten bei Ernte, Lagerung und Transport führt.