Alle Religionssendungen des ORF-Fernsehens

Aktuelle Beiträge und Reportagen in der „Orientierung“, weltweit beachtete Dokumentationen in „kreuz und quer“, Einblicke in unterschiedliche Glaubens- und Lebenswelten und Live-Übertragungen von Gottesdiensten: Der Themenbereich Religion und Weltanschauung hat im ORF seinen festen Platz. 

Ümit Vural

So 16.12.2018, 12.30 Uhr, ORF 2 am 19.12.2018, 8.35 Uhr, ORF III und am 22.12.2018, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

Weg der Reform: Der Jurist Ümit Vural ist neuer „Muslime-Präsident“

Weg der Reform: Der Jurist Ümit Vural ist neuer „Muslime-Präsident“ | Zukunft ohne Angst? Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch | Der Geld-„Fairteiler“: Salzburger Pensionist hilft Bedürftigen | Streitbar, katholisch, konservativ: Ein Nachruf auf Robert Spaemann 

Amin Josua (Theologiestudent und Spiele-Designer)

Di., 11.12.2018, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

Nicht egal! – Junge Visionäre und Der Mann, der Frauen hilft

Sie sind jung, haben neue Ideen und ein gemeinsames Ziel: Sie wollen die Welt verändern. kreuz und quer porträtiert fünf junge Erwachsene, denen es nicht egal ist, wie es um unsere Umwelt steht, um soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit, wie es um Kirche und die christliche Botschaft bestellt ist. 

Menschenrechte und katholische Kirche

So, 9.12.2018, 12.30 Uhr, ORF 2 am 12.12.2018, 8.30 Uhr, ORF III und am 15.12.2018, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

„Abgelehnt“ bis „anerkannt“: Menschenrechte und katholische Kirche

„Abgelehnt“ bis „anerkannt“: Menschenrechte und katholische Kirche | Fairtrade für Gerechtigkeit: Fairer Handel für eine bessere Welt | Bäckerei der Engel: Der „Jausenbrot-Pastor“ von Nairobi | Ahoi mit Gott: Seemannsmission als „Hafen für die Seele“ 

Willi Resetarits

FeierAbend, 8.12., Mariä Empfängnis, 19.52 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Menschenwürdig - Ein FeierAbend mit Willi Resetarits

Für sein Engagement für Integration und Menschenrechte wurde der Musiker Willi Resetarits 1997 mit dem Bruno Kreisky Preis für Menschenrechte ausgezeichnet. Immer wieder trat der Sänger und Liedermacher im Laufe seines Lebens für Menschen am Rande der Gesellschaft und ihre Rechte ein. 

50 Jahre Diözese Feldkirch

Sa., 08.12.2018, 10.00 Uhr, ORF 2 Gottesdienste

Katholischer Dank- und Festgottesdienst

50 Jahre Diözese Feldkirch: Mit der Gemeinde feiern Bischof Benno Elbs und Erzbischof Franz Lackner (Festpredigt). 

Steyr - Die Stadt war im 16 Jahrhundert evangelisch.

Di., 04.12.2018, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Gegen Reformation – Die katholische Antwort auf Martin Luther“ und „Das Ende der Seele“

Der Papst sagte Luthers Reformation den Kampf an – mit der Gegenreformation: Das Konzil von Trient (1545–1563) gab den Impuls zu umfassenden Reformen, um den sich politisch und institutionell etablierenden Protestantismus zurückzudrängen – ein Prozess, der bis ins 18. Jahrhundert reichte. 

MOMO

So., 02.12.2018, 12.30 Uhr, ORF 2 am 05.12.2018, 08.20 Uhr, ORF III Orientierung

Weil jeder Moment zählt: MOMO – Wiens mobiles Kinderhospiz

Weil jeder Moment zählt: MOMO – Wiens mobiles Kinderhospiz | 50 Jahre Diözese Feldkirch: „Ein Jubiläum für alle“ | Park + Pray: „Tank Stille für die Seele“ | Amazonas-Synode 2019: Neue Wege der Evangelisierung 

Lawinenverschüttung

Di., 27.11.2018, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

Schicksal und „Der Klang der Welt“

Irgendwann passiert das Unerwartete, bringt Tod und Verderben. Urplötzlich, unverschuldet, unaufhaltsam – schicksalshaft. Doch woran glauben wir, wenn wir an Schicksal glauben? An ein vorherbestimmtes Los? Gottes Plan? Karma? Oder ist doch alles nur Zufall? 

Mexiko Migranten

So., 25.11.2018, 12.30 Uhr, ORF 2 am 28.11.2018, 08.40 Uhr, ORF III und am 01.12.2018, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

Karawane der Verzweifelten: Tausende Migranten in Mexiko

Karawane der Verzweifelten: Tausende Migranten in Mexiko | Not schläft nicht: Caritas-Hilfe für Jugendliche ohne Obdach | Bruder mit Botschaft: „Nachwuchs“ für Steyler Missionare | Cool mit Kopftuch? US-Ausstellung über muslimische Mode 

Katharina Moser Amtseinführung

Do., 22.11.2018, 17.05 Uhr, ORF III Gottesdienste

Gottesdienst zum Antritt von Diakonie-Direktorin Moser

Mit 1. September hat Maria Katharina Moser die Führung der evangelischen Hilfsorganisation Diakonie von Michael Chalupka übernommen. ORF III überträgt am 22. November den Gottesdienst zur Amtseinführung der neuen Diakonie-Direktorin live aus der Evangelisch-methodistischen Kirche in Wien 15. 

Theodor und Ina Baich

Di., 20.11.2018, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Die Kunst der Versöhnung“ und „Ich glaube, also geh ich – Protestantenvertreibung in Österreich“

Es muss nicht immer der große Streit sein: Auch kleine und scheinbar unbedeutende Konflikte beeinflussen und belasten das Leben in Zweierbeziehungen. 

Tagebücher Prälat Ignaz Seipel

So., 18.11.2018, 12.30 Uhr, ORF 2 am 22.11.2018, 08.55 Uhr, ORF III und am 24.11.2018, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

Gedenken an 1918: Katholische Kirche zwischen Monarchie und Republik

Gedenken an 1918: Katholische Kirche zwischen Monarchie und Republik | 70 Jahre Israel: Religiöses Miteinander im „jüdischen Staat“ | „Mein neues Leben“: Afghanen in Wien kämpfen gegen Vorurteile | Schwarzer unter Weißen: Markus Schleinzers Kinofilm „Angelo“ 

Stiftspfarre Neukloster in Wr.Neustadt

So., 18.11.2018, 9.30 Uhr, ORF 2 und ZDF Gottesdienste

„Wenn alles zerbricht - die Liebe bleibt“

Aus der Stiftspfarre Neukloster in Wr. Neustadt wurde der Katholische Gottesdienst übertragen. Mit der Gemeinde feierte Pater Walter Ludwig Ocist 

Am Donaukanal im zweiten Wienerbezirk schaut sich Noorullah Qureshi auf seinem Smartphon die Wohnungsinserate an und führt Telefonate mit Wohnungsvermietern.

Di., 13.11.2018, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

Mein neues Leben und der Entscheider

„kreuz und quer“ begleitet Noorullah Qureshi, der in Afghanistan mit dem Tod bedroht wurde, bei seinen Versuchen, in Österreich Fuß zu fassen. Noch vor kurzem erlaubten Beamte der Asylbehörde den Asylwerbern prinzipiell nur kurze Antworten auf ihre Fragen. Das war oft ein Grund, warum etwa die Hälfte aller Asylverfahren mit negativem Ausgang vom Bundesverwaltungsgericht dann wieder zurück an die Asylbehörde geschickt wurden. 

Asia Bibi

So., 11.11.2018, 12.30 Uhr, ORF 2 am 15.11.2018, 08.55 Uhr, ORF III und am 17.11.2018, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

Ein ungewisses Schicksal: Nach Freispruch für pakistanische Christin

Ein ungewisses Schicksal: Nach Freispruch für pakistanische Christin | Wachstum durch Kooperation: Romero-Preis für Peruaner San Martin | Jerusalem des Nordens: Das jüdische Erbe von Vilnius | Wunder von Zakynthos: Die „Insel der Gerechten“ 

Robert Perels

Di., 06.11.2018, 22.35 Uhr, ORF 2 kreuz und quer

„Vergiss nicht deinen Namen“ und „Hitlers Kinder“

Als fünfjähriger Bub wird der in Wien geborene Robert Perels mit seiner Mutter in einem Eisenbahntransport Richtung KZ Auschwitz gebracht. Bei einem kurzen Halt entschließt sich die Mutter spontan, den Fünfjährigen im letzten Augenblick aus dem Zug zu werfen. Ihrem Sohn Robert hat sie damit das Leben gerettet. Sie selbst wird wenige Tage später in der Gaskammer von Auschwitz ermordet. 

Robert Rosner

So., 04.11.2018, 12.30 Uhr, ORF 2 am 07.11.2018, 08.25 Uhr, ORF III und am 10.11.2018, 11.30 Uhr, ARD ALPHA Orientierung

Novemberpogrom 1938: Ein Zeitzeuge erinnert sich

Novemberpogrom 1938: Ein Zeitzeuge erinnert sich | In memoriam Restituta: Katholisch-kommunistisches Gedenken | „Nie wieder Trump…“ - Evangelikale Pastoren werben für Demokraten | Brasilien im Umbruch: Intolerante Christen gegen „Afro-Kulte“ | „Haus Miriam“: Heimat und Hoffnung für Frauen 

Albert Biesinger

Allerseelen, 2.11.2018, 16.45 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Mit einem Fuß im Himmel

Als vor neun Jahren im deutschen Winnenden ein junger Mann an einer Schule Amok lief, war Albert Biesinger sofort zur Stelle. Der Theologe ist Notfallseelsorger. 

Hannes Benedetto Pircher (Schauspieler, Philosoph und Grabredner)

Allerheiligen, 1.11. 2018, 20.00 Uhr, ORF 2 FeierAbend

Der Grabredner

Der Tod ist das Ende meines Lebens, ich lebe nicht weiter. Aber das woraus und wofür ich gelebt hab, das endet natürlich nicht damit, dass ich sterbe.