Johannes Paul II. 2000

01.04.– 23:58 Uhr

Johannes Paul II.: Papst mit Langzeitwirkung

Zum zehnten Mal jährt sich am 2. April der Todestag von Johannes Paul II. (1978 bis 2005), der die Kirche bis heute nachhaltig prägte. Er bekleidete das zweitlängste Pontifikat und wurde in Rekordzeit heiliggesprochen. mehr…

Weitere Meldungen

Geert Wilders

Wilders-Rede: Verhetzung oder Islamkritik?

Ein Verein informierte die Staatsanwaltschaft Wien über Wilders Rede.  mehr…

Die St.-Sixtus-Kirche in Haltern am See, Deutschland

Trauergottesdienst für Flugzeug Absturz

Zum Gedenkgottesdienst kamen am Mittwoch zahlreiche Trauernde.  mehr…

Melvyn Bragg

Das Geheimnis der Maria Magdalena

In der kirchlichen Tradition und in der Kunst gibt es kein einheitliches Bild von Maria Magdalena. mehr…

Turiner Grabtuch: Drei Millionen Pilger erwartet

Drei Millionen Pilger werden in Turin anlässlich der öffentlichen Ausstellung des Grabtuchs Christi vom 19. April bis zum 24. Juni erwartet. 900.000 Personen haben sich bereits für den Besuch angemeldet. mehr…

Limburg überprüft 6.800-Euro-Pension von Tebartz

Die deutsche Diözese Limburg will nach dem Dienstantritt ihres ehemaligen Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst in Rom mögliche Einkünfte dort mit seinen Ruhestandsbezügen gegenverrechnen. mehr…

Vatikan und Italien unterzeichneten Steuerabkommen

Der Vatikan und Italien haben am Mittwoch ein Steuerabkommen unterzeichnet, das unter anderem den Austausch von Finanzdaten vorsieht. „Es handelt sich um einen neuen Schritt in Richtung Finanztransparenz“, so der Vatikan. mehr…

Hugh Jackman als Apostel Paulus in Bibeldrama

Der australische Schauspieler Hugh Jackman (46) folgt Hollywood-Kollegen nach und schlüpft demnächst in eine biblische Rolle: Er spielt den Apostel Paulus, wie die Website Deadline.com berichtete. mehr…

Papst ruft am 11. April Heiliges Jahr aus

Papst Franziskus ruft am 11. April offiziell das nächste Heilige Jahr aus. Das teilte der Vatikan am Dienstagnachmittag mit. Es beginnt am 8. Dezember 2015 und endet am 20. November 2016. mehr…

Annemarie Kury: Die Weltfrau

Seit 20 Jahren setzt sich Annemarie Kury unermüdlich für die Opfer des Balkankrieges ein, hat mehr als 170 Transporte von Hilfsgütern organisiert und selbst durchgeführt. Mehr dazu: kreuz und quer

Der Papst sollte weniger Pasta essen

Mehr Bewegung und weniger Pasta für den Papst

Die Ärzte im Vatikan raten dem Papst zu einem gesünderen Lebensstil mit Diät und mehr Bewegung. Seit Beginn des Pontifikats habe Franziskus zugenommen, dadurch verschlimmere sich sein Ischiasleiden. mehr…

Vatikan steht hinter umstrittenem chilenischen Bischof

Der Vatikan hat die Ernennung des umstrittenen Bischofs von Osorno (Chile), Juan de la Cruz Barros Madrid (58), verteidigt. Es gäbe keine objektiven Gründe, die gegen die Ernennung sprächen. mehr…

Ostereier an einem Fenster

„Ostern“ bleibt ein Rätsel

Zum Ursprung des deutschen Wortes „Ostern“ gibt es verschiedene Deutungen. Seine Herkunft bleibt trotz einiger Theorien im Unklaren. Die gern bemühte Göttin Ostara hat als mutmaßliche Urahnin des Frühlings- und Fruchtbarkeitsfestes allerdings ausgedient. mehr…

Erstmals Exorzisten-Kurs für Laien in Rom

Zum ersten Mal wird im April in Rom ein Seminar zur Ausbildung von Exorzisten organisiert, an dem nicht nur Geistliche, sondern auch interessierte Laien teilnehmen können. mehr…

Islamgesetz: Neue Regeln für Muslime in Kraft

Das neue Islamgesetz ist am Dienstag in Kraft getreten. Bis zuletzt waren die neuen Vorschriften für Muslime in Österreich, die das Parlament Ende Februar beschlossen hatte, umstritten gewesen. mehr…

Sterbehilfe: Caritas drängt auf Hospiz-Ausbau

Die Caritas fordert einen raschen Ausbau der Hospiz-und Palliativversorgung in Österreich. Caritas-Präsident Michael Landau appellierte an die Regierung, finanzielle Mittel dafür bereitzustellen. mehr…

Verschleierte Frauen in desolatem Gebäude

Solidaritätsaktion: Papst-Vertreter bei verfolgten Christen

Um zu Ostern seine Verbundenheit mit den vertriebenen christlichen Familien im Nahen Osten zu zeigen, hat der Papst einige Vertreter zu den Flüchtlingen in den betroffenen Gebieten geschickt. mehr…

Schwester Restituta Kafka

Chrisammesse: Schönborn erinnert an NS-Märtyrerin

An die selige Sr. Restituta Kafka (1894 bis1943) und den Wiener Weihbischof Florian Kuntner (1933 bis 1994) hat Kardinal Christoph Schönborn bei der Chrisammesse am Montagabend im Stephansdom erinnert. mehr…

USA: Wirbel um Gesetz zu Religionsfreiheit

Im US-Bundesstaat Indiana hat ein Gesetz zur Religionsfreiheit Proteste ausgelöst. Hintergrund ist, dass Unternehmen homosexuelle Kunden abweisen und sich dabei auf die Religionsfreiheit berufen können. mehr…

Schweiz stimmt über neue Hymne mit Gottesbezug ab

Die Schweiz wird am 15. Mai über eine neue Nationalhymne abstimmen: In einem Volksentscheid sollen sechs Vorschläge einer Neufassung vorgelegt werden, von denen zwei direkt auf Gott verweisen. mehr…

Erste islamische Bank in Deutschland am Start

In Deutschland nimmt mit der Kuveyt Türk (KT) Bank AG die erste islamische Bank ihren Betrieb auf. Zielgruppe des neuen Bankhauses mit Sitz in Frankfurt sind aber nicht nur Muslime. mehr…

USA: Bischöfe kritisieren Haft von Migrantenfamilien

Heftige Kritik an der Praxis der USA, Migranten-und Flüchtlingsfamilien in Haftanstalten gefangen zu halten, haben katholische Bischöfe und andere religiöse Führer des Landes geäußert. mehr…

Chile: Ausschreitungen bei Gottesdienst

Zum ersten Gottesdienst des umstrittenen chilenischen Bischofs von Osorno, Juan Barros Madrid (58), sind nach Medienberichten nur wenige Gläubige, aber zahlreiche Demonstranten erschienen. Dabei kam es zu Ausschreitungen. mehr…