Der Papst in einer Videobotschaft auf Youtube

Papst appelliert an internationale Helfer für Libanon

Papst Franziskus hat seine Forderung nach internationaler Hilfe für den Libanon nach der verheerenden Explosion in Beirut bekräftigt. Dabei waren am Dienstag mehr als 150 Menschen getötet und mehr als 6.000 Menschen verletzt worden. 

Frauen in Kirchenbänken

D: Zahl der Pfarrhaushälterinnen sinkt rapide

Die Zahl der Pfarrhausfrauen in Deutschland sinkt rapide. Nach aktuellen Schätzungen leben nicht einmal mehr 800 Vollzeit-Pfarrhaushälterinnen mit einem katholischen Pfarrer unter einem Dach. 

Befreiungstheologe Casaldaliga verstorben

Pedro Casaldaliga, spanischer Ordensmann und einer profiliertesten Vertreter der Befreiungstheologie, ist tot. Der frühere Bischof von Sao Felix in Brasilien starb am Samstag im Alter von 92 Jahren in der Stadt Batatais im Bundesstaat Sao Paulo. 

Medien: Papst half Argentinien beim Schuldenschnitt

Der jüngste Schuldenschnitt für Argentinien ist dem Bericht eines Nachrichtenportals zufolge auch mit Hilfe von Papst Franziskus zustande gekommen, meldet Kathpress. 

Tipp

Buch über Kaiser Franz Joseph als Pilger nach Jerusalem

Kaiser Franz Joseph I., dem Gründervater des Österreichischen Hospizes, widmet dessen aktueller Rektor Markus Bugnyar ein Buch. Unter dem Titel „Reise nach Jerusalem“ beleuchtet der österreichische Priester den Kaiser als Pilger. 

Lehrgang für Exerzitien-Begleiter in Diözese St. Pölten

Die Diözese St. Pölten bietet ab September 2020 einen Lehrgang zur Begleitung von Exerzitien im Alltag an. Die Kurseinheiten dauern bis Jänner 2022. 

Augsburger Friedenspreis für Marx und Bedford-Strohm

Der Augsburger Friedenspreis geht in diesem Jahr an den Münchner Erzbischof, Kardinal Reinhard Marx (66), und den evangelischen bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (60). 

Philippinen-Bischof fordert Maßnahmen gegen CoV

Der Bischof von Dumaguete, Julito Cortes, wirft der philippinischen Regierung vor, sich nicht wirksam um Coronavirus-Maßnahmen zu kümmern. 

Petersplatz in Rom im August 2020

Vatikan spendet 250.000 Euro an Kirche im Libanon

Papst Franziskus hat der römisch-katholischen Kirche im Libanon nach der verheerenden Explosion vom Dienstag eine Spende in Höhe von 250.000 Euro zukommen lassen. 

Prominenter Rabbiner Steinsaltz gestorben

Der bekannte Rabbiner Adin Steinsaltz ist tot. Er starb am Freitag im Alter von 83 Jahren im Schaare Sedek Medical Center in Jerusalem, wie das Krankenhaus via Facebook mitteilte. 

Weltkirchenrat: Atomwaffen „existenzielle Bedrohung“

Der Vorstand des Weltkirchenrats (ÖRK) fordert ein Verbot von Atomwaffen und verurteilt diese als „existenzielle Bedrohung der Menschheit“ sowie Verstoß gegen die „Grundprinzipien unserer unterschiedlichen Glaubenstraditionen“. 

Diözese Eisenstadt 60: Messfeier mit Lichterprozession

Auch wenn aufgrund der Coronavirus-Pandemie die geplante Open-Air-Feier zum 60-Jahr-Jubiläum der Diözese Eisenstadt verschoben werden musste, gibt es zum Gründungsdatum zwei Pontifikalgottesdienste mit Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics. 

Arabische Halbinsel: Mehr Selbständigkeit für Kirche

Der Papst erweitert die Zuständigkeiten und Verantwortung der katholischen Kirchen und ihrer Strukturen auf der Arabischen Halbinsel. Dabei soll die Seelsorge mit den Verantwortlichen der römisch-katholischen Kirche dort koordiniert werden. 

Dom der Kirche Santa Maria del Fiore in Florenz

Florenz feiert 600. Jahrestag von Domkuppel

Florenz feiert den 600. Jahrestag des Baubeginns der Kuppel seines Domes. Zu diesem Anlass ist die vom Architekten Filippo Brunelleschi (1377-1436) entworfene Kuppel wie vor dem „Lock-down“ wieder Besucherinnen und Besuchern zugänglich. 

Dach des Stephansdoms

Bilanz über Missbrauchsprävention in Erzdiözese Wien

Die neue Leiterin der Stabsstelle für Missbrauchsprävention sowie Kinder- und Jugendschutz in der Erzdiözese Wien, Sabine Ruppert, sieht in Sachen Missbrauchsprävention bereits viel Einsatz in Pfarren und Organisationen, es sei aber auch noch reichlich Luft nach oben. 

Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

D: Seenotrettung für Bischof Aufgabe von Kirche

Vor dem Start der ersten Mission des von der evangelischen Kirche unterstützten Seenotrettungsschiffs „Sea Watch 4“ hat der Ratsvorsitzende der Kirche, Heinrich Bedford-Strohm, den Einsatz als zutiefst kirchliche Aufgabe eingestuft. 

Sechs Frauen in vatikanischen Wirtschaftsrat berufen

Papst Franziskus hat sechs Frauen in den vatikanischen Wirtschaftsrat berufen. Dabei handelt es sich um Laiinnen, darunter Universitätsprofessorinnen und Finanzmanagerinnen, wie der Vatikan am Donnerstag mitteilte. 

Alexander Wrabetz (ORF-Generaldirektor.), Bernd Wachter (Caritas-Generalsekretär) anlässlich des Startes der Initiative - Österreich hilft Österreich

ORF startet Hilfsaktion „Österreich hilft Österreich“

„Österreich hilft Österreich“ heißt eine Hilfsplattform von ORF und Hilfsorganisationen, die nach dem Vorbild der Aktionen „Licht ins Dunkel“ und „Nachbar in Not“ die Folgen der Coronavirus-Pandemie mildern soll. 

Taufe

Vatikan lehnt Änderungen an Taufformel ab

Papst Franziskus pocht auf das strikte Einhalten der Taufformel in der römisch-katholischen Kirche. Wie der Vatikan am Donnerstag mitteilte, muss eine Taufe exakt mit den vorgegebenen Worten erfolgen. Selbst kleine Veränderungen eines Wortes sind untersagt.